Content

CBD Kokosnussöl - was ist es eigentlich?

CBD Kokosnussöl wird nach einem Geheimrezept aus BIO CBD Hanfkraut, BIO Kokosnussöl und Hanfsamenöl hergestellt. Es ist ein einzigartiges Produkt und die natürlichste Art CBD zu verwenden.

CBD-Gehalt – 1000 mg in einem Glas.Was entspricht 32 mg CBD pro Löffel = 7 Tropfen von 10% CBD-Öl.

CBD Kokosnussöl ist eine großartige Alternative zu klassischen CBD Ölen. Der Vorteil ist insbesondere der Kokosnussgeschmack und eine starre Struktur, die es uns ermöglicht, sie mit einem Löffel zu konsumieren.

Damit CBD richtig funktioniert, muss es durch die Darmwand aufgenommen werden. Durch die Verwendung von CBD Kokosnussöl mit anderen Fetten erhöht sich die CBD-Wirksamkeit um das Dreifache!

Wirkung von CBD Kokosnussöl

  • Stärkung der kardiovaskulären Gesundheit
  • Entzündungsregulierung
  • Verstärkung des Metabolismus 
  • Eine großartige Nahrungsergänzung für Autismus
  • Schmerzlinderung
  • Hilfe bei Angst, Angststörung, Depression 
  • Es hat eine positive Wirkung auf die natürlichen Abwehrkräfte des Organismus und seiner Zellen
  • Es unterstützt das Haarwachstum, die Nägel und die Gesundheit der Haut
  • Es harmonisiert die natürlichen Prozesse im Körper

 


CBD Kokosnussöl vs. CBD Hanföl

Denken Sie daran, ein CBD Produkt zu kaufen, aber Sie können nicht zwischen CBD Hanföl und CBD Kokosnussöl wählen? Hier sind die grundlegenden Unterschiede:

1. Herstellung

  • CBD Kokosnussöl - wird nach einem Geheimrezept aus BIO CBD Hanfkraut, BIO Kokosnussöl und Hanfsamenöl hergestellt. Es ist ein einzigartiges CBD Produkt mit maximaler Absorption. Es enthält keinen Alkohol und keine Chemikalien. CBD Kokosnussöl ist in BIO-Qualität.
  • CBD Hanföl - wird durch die Kombination der zwei am besten geeigneten Extraktionsmethoden - Alkohol und CO2 - hergestellt. Wir verwenden die Alkoholmethode wegen ihrer Fähigkeit, alle Arten von Cannabinoiden und anderen nützlichen Substanzen wie Aminosäuren, Flavonoiden und anderen aus der Pflanze zu extrahieren. Auch wegen seiner Reinheit und der natürlichsten Art die Stoffe aus dem Kraut zu bekommen. Die Destillation ist eine aus der Antike bekannte Methode, die für den Körper bekannt und geeignet ist.

2. Struktur

  • CBD Kokosnussöl - hat eine feste Struktur, die Kristalle bildet und die Verwendung eines Löffels ermöglicht.
  • CBD Hanföl - dieses Öl ist leicht getrübt und hat eine ideale Ölkonsistenz. Farbe ist hellgrün. Es wird mit Hilfe von Pipette direkt unter der Zunge aufgenommen.

3. Geschmack

  • CBD Kokosnussöl ist für seinen angenehmen Nuss-Kokos-Geschmack bekannt (dank dieses Geschmacks wird es von Kindern besser angenommen)
  • CBD Hanföl - charakterisch ist der typische Hanfgeschmack, der etwas bitter is

4. Bioverfügbarkeit

  • CBD Kokosnussöl - damit CBD richtig funktioniert, muss es durch die Darmwand aufgenommen werden. Durch die Verwendung von CBD Kokosnussöl mit anderen Fetten erhöht sich die CBD-Wirksamkeit um das Dreifache!
  • CBD Hanföl - - seine Absorptionsfähigkeit und Wirksamkeit ist am höchsten, wenn man es direkt in den Mund und unter die Zunge nimmt.

5. Paketgröße

  • CBD Kokosnussöl - große Packung 170 ml (d.h. es ist 17-mal mehr als CBD-Hanföl)
  • CBD Hanföl - 10 ml

Abschluss des Vergleichs

Egal, ob Sie sich für das eine oder andere Produkt entscheiden, es geht immer um eines 100% ige, gut getestete Nahrungsergänzungsmittel. Eine Packung von CBD Kokosnussöl enthält ungefähr der gleiche Gehalt an CBD wie 10% Hanföl, wobei der Unterschied im Umfang des Gesamtprodukts liegt. Es hängt auch von Ihren Vorlieben ab - welchen Geschmack und welche Struktur des Produktes Ihnen näher bringt.


CBD Hanföl vs CBD Hanföl Kristall

In unserem Angebot finden Sie zur Zeit 2 Typen von CBD Hanföl, die sich nicht nur im Herstellungsprozess sondern auch im Gehalt von Cannabinoiden unterscheiden. Wo liegt aber genau der Unterschied zwischen diesen beiden CBD Ölen?

Der Unterschied zwischen "normalem" CBD Hanföl und kristallischem CBD Hanföl ist im Gehalt von Cannabinoiden.

CBD Hanföl Kristall enthält nur 99,9% CBD. Sie finden hier keine anderen Cannabinoiden.

CBD Hanföl enthält auch andere Cannabinoiden, Terpene, Flavoniode in Spurmengen (THC in erlaubter Norm 0,2%). Wir empfehlen dieses Öl lieber als Kristall, da sich die Cannabinoide in der Wirkung unterstützen. Die Kristallvariante ist an die Leute gedacht, die z.B. Angst vor THC haben oder THC in deren Land nicht erlaubt ist (z.B. in Sweden).


Was ist der Vorzug Ihrer Salbe im Vergleich zu anderen Hanfsalben?

Der Vorzug unserer Salbe ist definitiv ihre Zusammensetzung - das ist ein 100% reines Produkt ohne unerwünschte chemische oder Erdölverbindungen. Und natürlich ein hausgemachtes Rezept.

Der größte Vorzug ist das enthaltene Lanolin in der Salbe - das ist ein natürliches Schafsfett, das die Haut ideal schmiert. Unsere Salbe enthält also keine Vaseline! Neben Hanfsamenöl enthält es auch Pflanzenauszug.


Hanfsamen - warum sind diese so gesund?

Hanf ist eine der ältesten Kulturpflanzen überhaupt.

Die Samen der Hanfpflanze sind nicht nur geschmacklich sehr lecker, sondern enthalten auch unzählige gesunde Inhaltsstoffe.

Hanfsamen gehören zu den gesündesten und wertvollsten Lebensmitteln für den menschlichen Körper. Hanfprotein enthält alle acht essenziellen Aminosäuren und ist schon von daher qualitativ sehr hochwertig.

Hauptbestandteil ist das Globulin Edestin, das leichter verdaulich ist als Sojaprotein. Die Inhaltsstoffe fördern die Gehirnaktivität, stimulieren die Entwicklung und Regeneration von Organen, helfen, den Cholesterinspiegel zu senken, haben eine entzündungshemmende und entgiftende Wirkung und unterstützen das Immunsystem des gesamten menschlichen Körpers.


Lagerung von Hanfsalbe

Es wird empfohlen, Hanfsalben an einem trockenen und dunklen Ort zu lagern :-)


Wie testen Sie die Qualität Ihrer Salben?

Jede Hanfsalbe durchläuft analytische Analysen in unabhängigen akkreditierten Laboratorien. Auch Salben durchlaufen eine Stabilitätsprüfung. Außerdem hat jeder aus unserem Team zu Hause jeweils eine Hanfsalbe, die wir gewissenhaft für die ganze Familie verwenden :-)


Wie und woraus werden Hanflebensmittel hergestellt?

Wie und woraus werden Hanflebensmittel hergestellt?

Lebensmittel aus Hanf - Hanftee, Hanfsamen, Hanfsamenöl, Hanfprotein und andere Hanfprodukte werden aus der Hanfpflanze (Cannabis sativa) der erlaubten Hanfsorten hergestellt.
Alle Rohstoffe kommen aus EU.
Der Anbau von Hanf ist umweltfreundlich und von Natur aus organisch. Die Pflanzen sind nicht empfindlich und leiden an keinen Krankheiten und Schädlinge.
Hanflebensmittel sind 100% natürlich. Hanfsamen werden geschält, kalt gepresst für Hanfsamenöl, Protein wird aus dem Hanfsamen kalt extrahiert. Hanftee, das sind die jungen Hanfblätter und Blüten der Hanfpflanze.


Wofür kann ich Hanfsalbe verwenden?

Die Hanfsalbe für die Haut kann bei einer Reihe von Beschwerden angewendet werden:

  • Probleme durch Austrocknung der Haut, wie sehr trockene und juckende Stellen
  • Allergische Hautreaktionen wie Pickel, rote Hautstellen und Nesselausschlag
  • Pigmentflecken
  • Rissige Lippen und die Behandlung der zarten Haut um den Mund
  • Wie ein Balsam unter der Nase zu der gereizten Haut bei Kälte
  • Ideal zur Behandlung von Ekzemen

Hanfsalbe für Muskeln und Gelenke ist besonders wirksam bei:

  • Problemen mit Schwung und Steifheit von Muskeln, Gelenken und Rücken
  • akuten Problemen, Verletzungen, ausgestreckten Muskeln, blockiertem Rücken und Nacken
  • Anspruchsvolle Leistung zur Unterstützung der Regeneration großer Muskeln und Gelenke
  • chronischen Rücken- und Nackenschmerzen

Der Unterschied zwischen Hanfsalbe für die Haut und Hanfsalbe mit Chili

Die Hanfsalbe auf der Haut wirkt hauptsächlich gegen Hautprobleme - Ekzeme, trockene Haut, eingerissene Mundwinkel usw.

Während Hanfsalbe für Muskeln und Gelenke hauptsächlich gegen Gelenk- und Muskelschmerzen dient - außerdem enthält sie Chili, also seien Sie vorsichtig bei der Anwendung an wunden Stellen - nicht in der Nähe von Augen, Schleimhäuten und Leisten auftragen. Nach der Anwendung gründlich die Hände mit Seife waschen.


Sind Hanflebensmittel legal?

Lebensmittel aus Hanf sind 100% legal, genauso wie alle Sorten des erlaubten Hanfes. Hanfsamen, Hanfsamenöl und Hanfprotein sind THC frei. In Hanftee können Spuren von THC zu finden sein - bis 0,03 %.


Dies ist die erlaubte Grenze - laut europäischer Legislative. Hanflebensmittel können ohne Begrenzungen ins Ausland mitgenommen werden und auch ins Ausland geschickt werden - es gelten keine Begrenzungen.

 

Nach der Einnahme von CBD Produkten kann man Auto fahren. Da die Produkte nicht psychoaktiv wirken, braucht man keine Angst zu haben. Auch schwangere oder stillende Frauen können die Hanfprodukte einnehmen.


Ist Hanfsalbe legal?

Eine der häufigsten Fragen aller Konsumenten von CBD und Hanfprodukten - ist die Verwendung von Hanfsalbe legal? Was ist mit Hanfsalbe und Fahren? In keinem Fall gibt es Anlass zur Sorge. Hanf- und CBD-Salben von Hanf-Gesundheit sind legale Kosmetika mit internationaler CPNP-Zertifizierung. Der Gehalt an THC in Produkten entspricht dem gesetzlich zulässigen Standard, dh bis zu 0,2% THC, und dies ist eine Menge, die keine narkotische Wirkung hat und nicht nachgewiesen werden kann. So können Sie ohne Sorgen sicher Kraftfahrzeuge fahren.


Hanfpflanze - wo werden sie angebaut?

Hanfsamen und Hanfprotein in BIO-Qualität von Hanf-Gesundheit stammen aus biologischem Anbau, meist aus dem Gebiet von Tschechien. Hanf, den wir kultivieren und ernten, kommt von der BIO-Farm in der Nähe von Sedlčan. BIO-Qualität Hanföl kommt aus der Tschechischen Republik.

Wir alle kultivieren unsere Produkte mit Liebe zur Erde.


Worauf soll man sich bei der Auswahl einer Salbe konzentrieren?

Qualität ist ein Schlüsselfaktor für Hanfprodukte. Gehen Sie auf keinen Fall Kompromisse bei der Qualität ein. Überprüfen Sie die Zusammensetzung und den Hersteller sorgfältig und erfahren Sie alles darüber, wo und wie Salben hergestellt werden und ob sie internationalen Zertifizierungen entsprechen.


Wie viel Tee kann ich pro Tag trinken?

Wir empfehlen, 1-2 Tassen pro Tag zu trinken, je nachdem, welchen Effekt Sie erzielen möchten oder warum Sie den Tee trinken. Wenn Sie eine Beschwerde loswerden möchten, können Sie 2 und mehr Tassen trinken.

Für diejenigen, die Schlafstörungen haben, empfehlen wir 1 Stunde vor dem Schlafengehen 1 Tasse Tee zu trinken.



Hat Hanftee psychoaktive Wirkungen?

Nein auf keinen Fall. Die Hanfsorten, die wir für unsere Hanftees verwenden, enthalten immer weniger als 0,2% THC. Machen Sie sich also keine Sorgen - es gibt keine psychoaktiven Effekte!


Was ist der Unterschied zwischen Hanftee und Marihuana-Tee?

Nein, obwohl beide aus der Cannabis Sativa Pflanze stammen, stammt CBD nicht aus derselben Sorte wie Marihuana, sondern aus Hanf. Hanf ist eine Cannabispflanzensorte, die einen höheren Prozentsatz an CBD und einen viel niedrigeren Prozentsatz an THC enthält.


Wie lagert man Hanftee?

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Tee in einem luftdichten Glas aufzubewahren. Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass der Tee nicht neben anderen Kräutern und Gewürzen mit starken Aromen platziert wird. Somit nimmt der Tee keine anderen Gerüche und Geschmäcker auf. Lagern Sie Ihren Tee immer an einem dunklen, kühlen und trockenen Ort (nicht im Kühlschrank!).


Enthält Hanftee Koffein?

Nein. Wie die meisten Kräutertees ist dieses Getränk 100% koffeinfrei. Wenn Sie einen zusätzlichen Schub brauchen, um morgens aus dem Bett zu kommen, ist CBD-Kaffee die beste Wahl, was perfekt dafür ist.


Ist CBD Hanftee legal?

Ja, wenn es bis zu 0,2% THC enthält, ist es in den meisten europäischen Ländern, einschließlich Deutschland, Österreich und der Schweiz, legal.


Hanföl/Hanfsamenöl - wo liegt der Unterschied?

Hanfsamenöl und Hanföl mit CBD sind völlig unterschiedliche Produkte. Während CBD-Hanföl aus der ganzen Pflanze gewonnen wird, wird Hanföl/Hanfsamenöl aus den Samen kaltgepresst. Hanfsamenöl wird am häufigsten in Hautpflegeprodukten und zum Kochen verwendet. Hanfsamenöl enthält kein Cannabidiol.

top!
Zz Konopny Olej Kanada De 500ml Mockup 240x240

Hanfsamenöl, BIO 500 ml

Hanfsamenöl in BIO Premium Qualität wird durch Kalt-Pressung aus Hanfsamen hergestellt. 500ml, ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 15,90 €
Standardisierter Preis31,80 €/l
Zz Konopny Olej Kanada De 250ml Mockup 240x240

Hanfsamenöl, BIO 250 ml

Hanfsamenöl in BIO Premium Qualität wird durch Kalt-Pressung aus Hanfsamen hergestellt. 250ml, ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 10,90 €

Was ist Hanf für eine Pflanze?

Eine nicht-psychoaktive Pflanze, die üblicherweise für Lebensmittel (Hanfsamen), Textilien, Hautpflegeprodukte und Nahrungsergänzungsmittel angebaut wird. Hanf ist eine große, dünne Pflanze, die bis zu 6 Meter hoch wird. Während Hanf und Marihuana - Cannabis Sativa-Arten sind, unterscheidet sich Hanf von Marihuana durch seinen niedrigen THC-Gehalt. Um eine Pflanze als Hanf zu klassifizieren, darf sie nicht mehr als 0,2% THC enthalten. Diese Menge reicht nicht aus, um irgendeine Form von "Euphorie" zu verursachen, selbst wenn Hanföl in großen Mengen konsumiert wird.


Wofür kann Hanfsamenöl verwendet werden?

Zur Verbesserung der Haarqualität, aber auch der Haut. Zur Unterstützung von Gelenken, Muskeln und Bändern sowie zur allgemeinen Verteidigung des Körpers. s ist auch eine hervorragende Ergänzung zur Behandlung, CBD fördert die Wirksamkeit von CBD im Körper.


Was kann mit Hanföl kombiniert werden?

Man kann Hanfsamenöl mit Lachsöl kombinieren, die zwei besten Pflanzenölen überhaupt sind.


Was ist die richtige Dosierung von Hanfsamenöl?

Fügen Sie dem Futter 5 Mal pro Woche einen Esslöffel Hanfsamenöl hinzu.


Wie man Hanfsamen lagern?

Sie müssen das Saatgut an einem dunklen, kühlen Ort in einer trockenen und versiegelten Verpackung lagern, ohne einen Temperaturunterschied zuzulassen (z. B. in der Kühlschranktür).
Auch die Lagerzeit hängt vom Öffnen der Verpackung ab. Lassen Sie die Verpackung nicht offen, um Maulwürfe zu vermeiden.


Kann man mit Hanfsamenöl kochen?

Hanfsamenöl wird nicht zum Braten empfohlen. Durch das Erhitzen werden alle Vorteile dieses einzigartigen Produkts zunichte gemacht, und polysaturierte Fette können sich unter dem Einfluss hoher Temperaturen in schädliche Substanzen und Karzinogene verwandeln. Verwenden Sie Hanfsamenöl daher ausschließlich für kalte oder warme Speisen.

Sie können Hanfsamen selbst zum Beispiel zum Gebäck hinzufügen. Versuchen Sie jedoch, es bei niedrigen Temperaturen zu kochen, um alle Vorteile von Hanfsamen zu sparen.


Welchen Geschmack haben Hanfsamen?

Hanfsamen haben einen nussigen, leicht süßen Geschmack. Einige beschreiben es als Geschmack von Pinienkernen, jedoch weicher. Das Hanfsamenöl hat auch einen nussigen Geschmack und eine grünliche Farbe. Äußerlich ist Hanfsamenöl dem Olivenöl sehr ähnlich.


Additional information

ZZ Right Banner Cataloge DE


Zertifikate und Auszeichnungen

CBD Öl, Hanftee und andere CBD-Produkte für ein gesünderes Leben

Aktion
Zz Cbd Gel Hrejivy De Mockup 240x240

CBD wärmendes Gel

CBD wärmendes Gel mit Nelken,Menthol Hanfsamenöl und ätherischem Öl aus ...

Preis
Preis vor Rabatt26,50 €
Brutto-Verkaufspreis: 22,50 €
Cbd Crystall 10 Percent
top! Aktion
Cbd Hanfol Kristall 10  240x240

Hanföl mit 10% CBD - Isolat (ohne THC)

CBD Öl - Hanfsamenöl angereichert mit CBD 10% und THC 0% - 10ml. ...

Preis
Preis vor Rabatt72,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 65,60 €
Aktion
Zz Cbd Gel Chladivy De Mockup 240x240

CBD kühlendes Gel

CBD kühlendes Gel mit Menthol - Enthält 50 mg CBD.

Preis
Preis vor Rabatt26,50 €
Brutto-Verkaufspreis: 22,50 €
Cbg 5 Percent
top! Aktion
Cbg Hanfol 5 240x240

CBG Hanföl 5%

Hanföl angereichert mit CBG 5% - 10 ml Ein einzigartiges ...

Preis
Preis vor Rabatt39,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 34,90 €