Content
 Einen Kommentar schreiben

Es gibt mehrere Variationen von Hanfprodukten und jedes Produkt kann uns etwas anderes geben – und überraschend genau das, was wir gerade brauchen. Es ist deshalb besser nicht nur Hanftee, Hanföl, Hanfprotein und Hanfsamen aber auch Hanfgewürzmischungen und Hanfsalz in einer Kombination zu probieren.


1. Wie mit den Hanfprodukten anfangen 

Mit Hanfkur soll man eher langsam anfangen. Das Wichtigste ist es am Anfang den Hanftee 1–2 täglich zu trinken, weil  Hanftee hilft unsere Körperfunktionen zu harmonisieren. Es ist dann auch sehr einfach in unseres Menüs Hanfsamen und Hanfsamenöl eingliedern, da mit diesen 2 Produkten kann man in der Küche tatsächlich zaubern und leckere Speisen voll von Vitaminen vorbereiten. Sie können Hanfpastaauf verschiedene Arten servieren und beim Abschmecken Hanfgewürzmischungen und Hanfsalz benutzen. Schrittweise kann man auch Hanfprotein in der Küche benutzen – ins Joghurt, Smoothies und Brotaufstriche – je nach Ihrem Geschmack.

CBD Öl 10%, Breitspektrum (ohne THC), 10 ml

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, Breitspektrum von Cannabinoiden, ...

Preis
Verkaufspreis 39,90 €
Aktion

CBD Öl 20% - Vollspektrum, 10 ml

CBD Hanföl 20% ist ein einzigartiges Nahrungsergänzungsmittel, das die ...

Preis
Verkaufspreis 81,90 €
Preis vor Rabatt99,90 €
top! Aktion

CBD Öl 10% - Vollspektrum, 10 ml

Öl mit CBD ist ein einzigartiges Nahrungsergänzungsmittel, das die ...

Preis
Verkaufspreis 44,90 €
Preis vor Rabatt55,90 €
sgagra ehaeth eth rgraeh eríyaezu aethae haeth sth

2. Hanfprodukte - eine Gesundheitsprävention 

Geheimnis der Hanfprodukte liegt in deren Kombination und gegenseitiger Ergänzung in der Ernährung. Jeder kann es selbst probieren welche Kombination der Produkte passt Ihnen am besten. Um die Wirkung der Hanfprodukte an unserem Körper zu sehen, muss man die einzelnen Hanfprodukte unterschiedlich kombinieren.  

3. CBD Hanföl – das Beste aus Hanfprodukten

CBD Öl ist sehr komplex in seiner Wirkung. Trotzdem ist es besser dieses Öl mit Hanftee, bei Epilepsie, Sklerose oder Nervenerkrankungen zu kombinieren, um diese Wirkung zu verbessern. Die Kombination mit Hanfprotein ist sehr wirksam bei Krebs, Schmerzen und Hauterkrankungen. Bei Verdauungsschwierigkeiten können Sie die CBD Tropfen mit Hanfsamenöl kombinieren. 
 

Autorin des Artikels:

Sind Sie an unseren Produkten interessiert? Dann hilft Ihnen Alexandra gerne dabei. Alexandra ist externe Sales Managerin. Dank ihrer Sprachkenntnisse ist sie auf verschiedenen Märkten im Großhandel tätig, aber sie hilft Ihnen auch gerne bei der Auswahl des richtigen Produkts und informiert Sie über das Thema Hanf.

Sie können sie auch über ihre Facebook-Seite kontaktieren oder sie auf LinkedIn finden.

alexandra@hanf-gesundheit.de 

 

 

 
Gib hier deinen Kommentar ein...
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.
Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen