Content
 Schreibe einen Kommentar 

Knoblauchbrot darf auf keiner guten Party fehlen. Probieren Sie unsere gesündere Variante mit Hanfsamen. Diese gluten-freie Variante schmeckt auch lecker als Beilage zu Antipasti.

Zubereitung von Speisen:

1. Kochen Sie Blumenkohl in leicht gesalzenem Wasser bis es weich und leicht zu passieren ist. 

2. Vorheizen Sie den Backofen auf 220°C

3. Mischen Sie Butter, Knoblauch und Petersilie in einer Schüssel zusammen, oder schmelzen Sie die Butter in Mikrowelle.

4. Geben Sie den gekühlten und passierten Blumenkohl in einem Tuch und pressen Sie das überflüssige Wasser aus.

5. Kombinieren Sie Blumenkohl, Hanfsamen, Eier, Salz und Pfeffer zusammen und verteilen Sie den Teig im Backblech auf einem Backpapier und bürsten Sie die ganze Brotoberfläche mit dem Knoblauchbutter

6. Baken Sie das Brot für ca 25 Minuten. Schneiden Sie das Brot nach dem Abkühlen in kleine Stücke.

Zutaten:

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Gib hier deinen Kommentar ein...
Anmelden mit
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.

Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen