Content
 Einen Kommentar schreiben

Gesunde Mahlzeit voll von Proteinen! Ideal nach einem vormittags Training! Kochschinken kann man dann beliebig für Tofu bzw. Gemüse ersetzen.  

Celkový čas (minuty) (*)

20 .

Celkový čas (minuty) (*): 20 .

F2C_INFO_TITLE_INGREDIENTS_CAPTION

75g Hanfnudeln" title="75g Hanfnudeln">75g Hanfnudeln
1 TL Butterschmalz" title="1 TL Ghee Butterschmalz">1 TL Ghee Butterschmalz
1 EL Hanfsamenöl" title="1 EL Hanfsamenöl">1 EL Hanfsamenöl
1 Prise Salz" title="1 Prise Hanfgewürzmischung ">1 Prise Hanfgewürzmischung
1 EL Hanfsamen geschält" title="1 EL Hanfsamen geschält">1 EL Hanfsamen geschält
1 Tomate
1/2 Zwiebel
1 Scheibe Kochschinken
2 Eier
1 Prise Pfeffer
10g Tomatenmark

Příprava

Zubereitung - 1 Portion:

1. Hanfnudeln in Salzwasser gar kochen und abgießen.
2. Die Tomate in Scheiben und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
3. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
4. Butterschmalz in die Pfanne geben und Zwiebelwürfel unter Rühren leicht braun anschwitzen.
5. Die Schinkenstücke und Tomatenwürfel dazugen und ca. 2 Minuten unter Rühren weiter anbraten.
6. Nudeln und Eier dazugeben und alles unter Rühren noch 2 Minuten anbraten.
7. Hanfsamenöl, Tomatenmark und Pfeffer zu einer Soße anrühren und dazugeben. 

Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Hanfsamen bestreuen.

Guten Appetit!


Gib hier deinen Kommentar ein...
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.
Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen