Content
 Schreibe einen Kommentar

CBD Öl bietet eine Vielzahl von potenziellen Vorteilen, aber nicht nur für den Menschen. Ihre liebsten Freunde können auch CBD genießen.


CBD für Tiere kann dazu beitragen, die Ängste Ihres Hundes und Schmerzen zu lindern, die Gesundheit des Verdauungssystems zu verbessern und die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden zu unterstützen.

Es ist manchmal schwierig, es Ihren Tieren auf die klassische Weise "unter die Zunge" zu geben, so dass Sie viele köstliche Delikatessen machen können, die CBD enthalten.

Gefrorene Erdnussbutter-Joghurt-Leckereien

Zutaten:

  • 1 Tasse Erdnussbutter
  • 900 gr von Vanillejoghurt
  • 10 Tropfen von CBD Öl

Vorbereitung:

  1. Die Erdnussbutter in eine mikrowellenfeste Schüssel legen. Die Schüssel und die Mikrowelle für 30 Sekunden in der Höhe bedecken. Die Erdnussbutter verrühren. Dies wiederholen, bis die Erdnussbutter geschmolzen und leicht zu gießen ist. 
  2. Das Joghurt- und CBD Öl mit der Erdnussbutter kombinieren. Umrühren, um sicherzustellen, dass das CBD richtig eingemischt wird.
  3. Die Mischung in Silikonformen oder eine Eiswürfelschale gießen. (Zuerst die Eiswürfelschale mit einem Antihaft-Spray sprühen.)
  4. Die Form oder das Tablett etwa zwei Stunden lang im Gefrierfach belassen oder bis die Leckerli vollständig gefroren sind.

CBD Öl für Tiere 10%

Mit CBD angereichertes Hanföl (10 Gew .-%) für Tiere Enthält CBD 970 mg, ein Tierarzneimittel

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 43,00 €

CBD Öl für Tiere 5%

Mit CBD angereichertes Hanföl (5 Gew .-%) für Tiere Enthält CBD 420 mg, ein Tierarzneimittel

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 27,00 €

CBD Öl für Tiere 2%

Hanföl, angereichert mit CBD (2% Gew.) - 10 ml Enthält CBD 190 mg, ein Tierarzneimittel

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 24,00 €

Erdnussbutter und Honig Hundleckereien

Zutaten:

  • 2/3 Esslöffel Kokosnussöl
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter
  • 1/4 Tasse Honig
  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 10 Tropfen von CBD Öl

Vorbereitung:

  1. Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.
  2. Kokosnussöl, Erdnussbutter, Honig, Hühnerbrühe und CBD Öl zusammenmischen und verrühren.
  3. In einer separaten Schüssel die Weizen- und Allzweckmehle sieben. Den Haferflocken hinzufügen.
  4. Die trockenen Zutaten mit den feuchten Zutaten mischen, bis sie vollständig vermischt sind.
  5. Ihre Theke oder Ihren Arbeitsbereich mit Mehl abstauben. Den Teig auf die Arbeitsfläche legen.
  6. Den Teig zu einer Dicke von etwa einem Viertel Zoll rollen.
  7. Leckereien mit einem Ausstecher ausschneiden.
  8. Auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen und 14 bis 16 Minuten backen. Die Leckereien vor dem Servieren abkühlen lassen.

Nicht gebackte Kokosnuss Hundleckereien

Zutaten:

  • 2 1/2 Tassen Haferflocken
  • 1/3 Tasse Kokosnussöl
  • 3 Esslöffel Erdnussbutter
  • 10 Tropfen von CBD Öl
  • 1/2 Tasse zerkleinerte Kokosnuss

Vorbereitung:

  1. Kokosnussöl, Erdnussbutter, Haferflocken und CBD Öl zusammenmischen (eine Küchenmaschine wird empfohlen, aber es kann von Hand tun sein).
  2. Mit einem Löffel mundgerechte Stücke ausstechen. Die Stücke in kleine Kugeln rollen.
  3. Jeden Ball in eine Schüssel mit Kokosraspeln legen, werfen und streuen, bis jeder Ball in Kokosnuss gut beschichtet ist.
  4. Die Kugeln auf ein flaches Tablett oder Backblech mit Pergamentpapier ausgekleidet legen. Vor dem Servieren oder Lagern ca. 30 Minuten kühl stellen.

Süßkartoffel-Hundleckereien

Zutaten:

  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln, gekocht und gekühlt
  • 1/2 Tasse Kokosnussmehl
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl oder Speckfett
  • 1 Ei
  • 10 Tropfen von CBD Öl
  • 1 bis 2 Esslöffel Wasser

Vorbereitung:

  1. Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.
  2. Alle Zutaten zusammenmischen, bis alles gut vermischt ist. Bei Bedarf zusätzliches Kokosnussmehl hinzufügen, um eine Konsistenz zu erreichen.
  3. In Kugeln von etwa einem Zoll Durchmesser formen. Die Bälle mit der Handfläche abflachten.
  4. Die abgeflachten Kugeln auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen.
  5. Für ungefähr 20 Minuten backen. Entfernen und vor dem Servieren oder Lagern abkühlen lassen.

Gefrorene Kürbis Hundleckereien

Zutaten:

  • 1 Tasse Kürbispüree
  • 1/2 Tasse nicht aromatisierter griechischer Joghurt
  • 10 Tropfen von CBD Öl

Vorbereitung:

  1. Kürbispüree, griechischen Joghurt und CBD Öl zusammenmischen.
  2. Die Mischung in Silikonformen oder eine Eiswürfelschale gießen.
  3. Für mindestens zwei Stunden einfrieren.
  4. Bis zum Servieren im Gefrierschrank aufbewahren.

Je nach den Bedürfnissen Ihres Hundes können Sie die CBD-Ölmenge in jedem dieser Rezepte erhöhen oder verringern. Beginnen Sie niedrig und langsam, wenn Ihr Hund CBD vorher noch nicht benutzt hat.

CBD Öl für Tiere 10%

Mit CBD angereichertes Hanföl (10 Gew .-%) für Tiere Enthält CBD 970 mg, ein Tierarzneimittel

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 43,00 €

CBD Öl für Tiere 5%

Mit CBD angereichertes Hanföl (5 Gew .-%) für Tiere Enthält CBD 420 mg, ein Tierarzneimittel

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 27,00 €

CBD Öl für Tiere 2%

Hanföl, angereichert mit CBD (2% Gew.) - 10 ml Enthält CBD 190 mg, ein Tierarzneimittel

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 24,00 €
Gib hier deinen Kommentar ein...
Anmelden mit
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.

Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen