Content

Es besteht kein Zweifel, dass Hanf unseren Vorfahren geholfen hat. Leider wurde es seit dem Zweiten Weltkrieg vernachlässigt und seine therapeutischen Wirkungen wurden fast vergessen. Glücklicherweise ist Hanf auf dem Vormarsch und dieses Kraut hilft uns täglich. Verwenden Sie Hanfprodukte? Teilen Sie Ihre Geschichte mit uns und spielen Sie um einen großartigen Gewinn!


Ihre Geschichte mit Hanf

Wenn Hanf oder Hanfprodukte auf Ihrer Lebensreise in irgendeiner Weise geholfen haben, teilen Sie uns Ihre Geschichte mit und helfen Sie anderen, die therapeutischen Eigenschaften von Hanf kennenzulernen. Füllen Sie die Tabelle unter dem Artikel aus und wir freuen uns auf verschiedene Geschichten.

top! Aktion

CBD Kapseln, 100 Stück (*1000 mg CBD)

CBD Kapseln - dieses Nahrungsergänzungsmittel kombiniert das hochwertige Kokosnussöl mit CBD angereicht, ...

Preis
Preis vor Rabatt65,00 €
Brutto-Verkaufspreis: 49,00 €

Wettbewerbsergebnisse:

Wir möchten uns bei allen bedanken, die am Wettbewerb um CBD Kapseln teilgenommen haben. Wir freuen uns, all die tollen Geschichten zu hören und dass Hanf dort hilft, wo es nötig ist. Wir haben 3 Geschichten gezogen, die in unserem Wettbewerb gewonnen haben, und an die wir CBD Kapseln als Geschenk senden.

Meine Mutter nimmt regelmäßig am Abend CBD Kapseln, zuerst hat sie mit den Tropfen angefangen, und das war das Beste überhaupt. Meine Mutter hatte nach der Wirbelsäulen OP sehr große Schmerzen. Sie musste sehr viele Schmerztabletten einnehmen, und jetzt genügt eine CBD Kapsel abends , die Schmerzen sind weg ohne Schmerztabletten. Wir können die Hanfkapsel nur weiterempfehlen. Die sind einfach super.

5 / 5
Herta

 

Mein Kind, meine Frau und mein Hund....WIR alle nutzen täglich Hanf- und CBD Produkte. Hanftee, Hanfsamenöl und Hanfsamen gehören schon lange zum täglichen Ernährungsplan. Saucen verfeinern wir z.B. mit Hanfmehl. Hanfprotein nutze ICH auch schon eine Zeit, und auch der Hund bekommt Hanfnahrung mit ins Futter. Unser Hund hat, Hanf sei Dank, nicht diesen "typischen Hundeduft", sein Fell stinkt nicht und glänzt wunderbar! Hautpflege ist ebenso Hanfsache :) Hanfshampoo, -duschgel, -seife und -cremes....HEMP IS EVERYWHERE Meine Tochter (7 J.) bekam CBD ÖL gegen Zahnschmerzen und leichte Entzündungen. Die Zahnärztin wunderte sich, warum sie keine Schmerzen hatte, da ein Zahn schon "sehr Kaputt" war...CBD hat super geholfen die Schmerzen zu lindern bzw zu unterdrücken, und die Entzündung zu hemmen! Außerdem hatte sie, (wie viele Kinder), empfindliche Haut, und auch da hilft CBD. Zur Vorbeugung und für eine positive Entwicklung von Nerven, Gehirn, Knochen und Organen bekommt sie alle paar Tage einpaar Tropfen CBD ÖL. Hauptsächlich Abends, ca. eine Stunde vorm ins Bett gehen. Meine Frau nutzt CBD ÖL gegen Regelschmerzen. Durch ihre "Erfahrungsberichte" kann ich auch hier sagen, damit CBD ÖL ein wirksamer Helfer ist! Mit der Hilfe von CBD-Hautcreme hat sie es sogar geschafft, einen (für sie) störenden Leberfleck/Muttermal im Gesicht so "schrumpfen" zu lassen, damit dieser gar nicht mehr auffällt. Wahnsinn, echt klasse! (DAS HAT UNS SEHR ERSTAUNT!) Sogar meine Mutter konnte ich von Hanfprodukten überzeugen und mit vielen Vorurteilen aufräumen. Kosmetik und Nahrung aus Hanf findet man jetzt auch in ihrem Haushalt...Sie nutzt CBD-ÖL u.a. gegen Zahnfleischentzündung. SEHR WIRKSAM, NICHT BERAUSCHEND und vorallem bei Problemen im Mundbereich SEHR EMPFEHLENSWERT! (Egal ob jung oder alt) Teile der Gesellschaft öffnen sich der Hanfpflanze gegenüber wieder und legen alte Vorurteile ab. Hanflebensmittel, CBD-Kosmetik, Mode aus Hanf, usw, usw...all diese Erzeugnisse enthalten KEIN THC und sind SCHÄDLICH oder BERAUSCHEND!!! Zum Glück nutzen wieder mehr Menschen diese Produkte, aber leider fangen viele zu spät damit an.....Ich kann nur empfehlen Hanf in sein Leben mit aufzunehmen! Körper und Geist werden es euch danken! Schämt euch nicht Hanf zu nutzen, denn es ist kein Verbrechen und bedeutet auch keinen gesellschaftlichen Abstieg! Unterhaltet euch mehr über Gebrauch und Wirkung dieser Pflanze, denn vielleicht führst DU noch heute ein Gespräch, das DEIN Leben verändern oder sogar retten kann! Alles Liebe und viel Gesundheit Freundliche Grüße Peter Green

5 / 5
Peter

 

Ich nehme seit ca 3 Jahren CBD Öl 5% und CBD Hanfee 4%. Meine Schlafprobleme haben sich wesentlich verbessert. Zusätzlich hat sich meine Arthrose verbessert (Nebenwirkung!)kann auf andere medikamente verzichten. Auf jeden Fall hat sich mein allgemein Zustand verbessert. Fühle mich sehr wohl. Auch das Immunsystem gestärkt. Ich habe vielen Freunden zu CBD geraten und sehr gute Resonanz ....zusätzlich muss man erwähnen das der Service von Hanf-Gesundheit herrausragend und zuverläassig ist.

4.5 / 5
Chris

Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen