Content
 Einen Kommentar schreiben

In diesem Jahr haben wir uns nach den Erfahrungen aus dem letzten Jahr entschlossen, in das schöne Dorf Olešná unweit von Rakovník zurückzukehren. Wieder bot uns die lokale Natur großartige Bedingungen für das Wachstum von Hanf und wir genossen die diesjährige Ernte erneut. 


Traditionelle Hanfernte

Wir pflückten Hanf für Hanftee von Hand auf einem Feld inmitten von Pinien und einem nahe gelegenen Hopfengarten, wo wir Zuflucht fanden, als wir uns im Schatten der Sonne verstecken mussten und das Kommandozelt überfüllt war :-)

Trotz des diesjährigen Kampfes gegen die Dürre war unsere Ernte wunderschön grün und duftend :-) Wir haben von Hand in die Säcke geschrubbt und auf natürliche Lufttrocknung auf dem Dachboden gesetzt.

Die familiäre Atmosphäre hat nicht gefehlt

Dieses Jahr wurde die Ernte wirklich familiär konzipiert - wir kamen mit ca. 20 Leiharbeitern aus der ganzen Tschechischen Republik und es fehlten keine Kinder und Hunde, da wir eine große Familie sind! Zum Mittagessen gab es am ersten Tag ein leckeres Gulasch, gebackenes Hähnchen und ein kaltes Bier aus der neu eröffneten Brauerei Olešná - wir können es einfach genießen :-)

Swingartiges Wetter

Wir gewöhnen uns langsam daran, dass es am nächsten Tag bei Ernte immer regnet. In diesem Jahr war das nicht anders. Dies hat unsere wunderbaren Mitarbeiter jedoch nicht entmutigt - m nächsten Tag ruhten wir uns bei schlechtem Wetter von der Ernte aus und unternahmen andere Aktivitäten - Erkundung der umliegenden Natur und so weiter.

Hanftee mit Liebe von Hanf-Gesundheit

Das Hanfkraut wird mit Luft getrocknet, die dann verarbeitet und verwendet wird, um Hanftee zu machen. So können Sie sich auf erstklassige Qualität mit viel Liebe und Sorgfalt freuen.

Vielen Dank an alle, die an der Ernte teilgenommen und sich engagiert haben! Ohne sie hätten wir es nicht geschafft und hätten nicht so viel Spaß miteinander gehabt.

Gleichzeitig können Sie andere, die daran interessiert sind, wie eine solche Hanfernte funktioniert, in folgendem Video inspirieren:

Ihr Hanf-Gesundheit Team 


Autorin des Artikels:

Lucie ist seit mehreren Jahren in Hanf Gesundheit.de tätig, sie ist die Autorin der Hanf-Linie für Tiere und man kann sie vor allem in der Hanfberatung finden, wo sie vor allem bei der Verwendung von CBD für Tiere berät.

Lucie erweitert ständig ihr Wissen, besucht verschiedene Kurse und konzentriert sich hauptsächlich auf den Bewegungsapparat von Hunden und Pferden und die richtige Ernährung.

In ihrer Freizeit hilft sie ausgesetzten Tieren und züchtet amerikanische Pferde.

Wenn Sie mehr über Lucie erfahren möchten, können Sie ihr Linkedln- oder Facebook-Profil besuchen.

Und wenn Sie mit Lucia in Kontakt treten möchten, können Sie ihr eine E-Mail an lucie@hanf-gesundheit.de schicken.

 

Gib hier deinen Kommentar ein...
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.
Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen