Content
 Einen Kommentar schreiben

Aktualisiert am 23.08.2022

Fragen Sie sich oft, wie man CBD Öl richtig dosiert? Woher wissen Sie, wie viele Tropfen in der Pipette sind? Und warum ist es überhaupt so wichtig, CBD Tropfen richtig zu verwenden? All dies und mehr erfahren Sie im heutigen Artikel....

Dosierung von CBD Öl

Bisher ist das einzige zugelassene Medikament auf CBD-Basis mit einer klar definierten Dosierung Epidiolex, und es ist nur auf Rezept erhältlich. Das Medikament wird zur Behandlung von Anfällen bei Menschen mit schweren Formen der Epilepsie, dem Lennox-Gastaut-Syndrom und dem Dravet-Syndrom, eingesetzt.

Die Dosierung von Epidiolex, einer Form von CBD Öl, ist wie folgt:

Die Anfangsdosis beträgt 2,5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht (mg/kg) zweimal täglich, was einer Gesamtdosis von 5 mg/kg pro Tag entspricht.
Nach einer Woche kann die Dosis auf zweimal täglich 5 mg/kg erhöht werden, was einer Gesamtdosis von 10 mg/kg täglich entspricht.

Ein erwachsener 80 kg schwerer Mann kann also bis zu 800 mg CBD pro Tag einnehmen, wenn er Epidiolex einnimmt. Eine erwachsene 60 kg schwere Frau bis zu 600 mg CBD pro Tag.

Wie viel mg CBD ist in 1 Tropfen CBD Öl?

Nur um Ihnen eine Idee zu geben und zum Vergleich mit Epidiolex und seiner empfohlenen Dosierung, hier ist die Anzahl der mg CBD in Green Earth CBD Ölen:

  • 1 Tropfen CBD Öl 2% 2 enthält 1 mg CBD, eine ganze 10ml Flasche enthält etwa 190 mg CBD.
  • 1 Tropfen CBD Öl 5% enthält 2 mg CBD, die ganze 10ml Flasche enthält ca. 475mg CBD.
  • 1 Tropfen CBD Öl 10% enthält 4 mg CBD, die ganze 10-ml-Flasche enthält ca. 970 mg CBD.
  • 1 Tropfen CBD Öl 20% enthält 8 mg CBD, die ganze 10-ml-Flasche enthält ca. 1940 mg CBD.

Mit dem folgenden Rechner können Sie ganz einfach selbst ausrechnen, wie hoch Ihre tägliche CBD Dosis ist, wenn Sie ein bestimmtes CBD Öl einnehmen, je nach dessen Konzept und der Anzahl der Tropfen, die Sie einnehmen:

Wie viele mg CBD sind in einer bestimmten Dosis CBD Öl enthalten?

Warum ist die empfohlene Tagesdosis von CBD Ölen nur 1 Tropfen?

Warum steht dieser Wert auf dem Produktetikett, fragen Sie sich? Diese empfohlene Tagesdosis hängt vom THC Gehalt der CBD Öle ab. Wie Sie wahrscheinlich wissen, enthalten Vollsortiment-Öle das gesamte Spektrum der Cannabinoide und somit auch Spuren von THC (in der Regel um die 0,01 %). Selbst diese geringe Menge kann einen interessanten therapeutischen Nutzen haben, da die Cannabinoide einen Gefolgeeffekt haben - die einzelnen Cannabinoide wirken in Synergie.

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat für THC eine so genannte akute Referenztagesdosis (ARfD) festgelegt. Dies ist die Dosis, die an einem Tag sicher eingenommen werden kann. Alle Vollspektrum CBD Öle (THC Spuren), die als Nahrungsergänzungsmittel angemeldet werden, müssen diesen Wert einhalten. Um die akute Referenz-Tagesdosis für THC einzuhalten, beträgt die auf dem Produkt angegebene Dosierung 1 Tropfen pro Tag.

Die Europäische Kommission hat zu ARfD erklärt:

Tetrahydrocannabinol, genauer gesagt Delta-9-Tetrahydrocannabinol (Δ9-THC), ist der wichtigste Inhaltsstoff von Cannabis sativa. Die EFSA hat eine akute Referenzdosis (ARfD) von 1 μg Δ9-THC/kg Körpergewicht festgelegt.

Die CBD Öle von Hanf Gesundheit unterliegen den geltenden EU-Vorschriften und jedes Produkt enthält ein Analysezertifikat, mit dem die akute Referenzdosis des Produkts berechnet werden kann, um die empfohlene Tagesdosis zu bestimmen. Sowohl auf der Website als auch auf den Produkten finden Sie die empfohlene Tagesdosis: 1 Tropfen pro Tag.

Neben Epidiolex gibt es derzeit keine weiteren zugelassenen CBD basierten Medikamente, aus denen sich CBD Öl Dosierungen für bestimmte Indikationen ableiten lassen. Die Praxis zeigt jedoch, dass 1 Tropfen pro Tag (wie auf Produkten aufgrund von ARfD angegeben) in den meisten Fällen für Erwachsene nicht wirklich ausreichend ist. Vor allem, wenn CBD Öl als Therapieunterstützung bei schwerwiegenderen Indikationen eingenommen wird. Wie bei Epidiolex sollte die Dosierung immer an das Gewicht, den aktuellen Gesundheitszustand und ggf. an die Gefühle bei der Einnahme von CBD angepasst werden. Denken Sie also daran, dass es keine allgemeingültige Faustregel für die richtige Dosierung gibt, die für alle gilt.

top sale

CBD Öl 5%, 10ml, Vollspektrum

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, Vollspektrum an Cannabinoiden, 475mg ...

Preis
Verkaufspreis 28,90 €
Preis vor Rabatt 39,90 €
top sale

CBD Hanföl 2% - Vollspektrum

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, Vollspektrum an Cannabinoiden, 190mg ...

Preis
Verkaufspreis 24,90 €
Preis vor Rabatt 28,90 €
top sale

CBD Öl 10%, 10 ml, Vollspektrum

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, Vollspektrum an Cannabinoiden, 970mg ...

Preis
Verkaufspreis 44,90 €
Preis vor Rabatt 55,90 €

Wie man die Dosierung von CBD Öl anpasst

Die Dosierung wird von einer Reihe von Faktoren beeinflusst. Die wichtigsten sind Alter, Gewicht, Geschlecht, aktueller Gesundheitszustand und möglicherweise ein bestimmtes Gesundheitsproblem. Wenn wir die anfängliche Dosierung von CBD Öl bestimmen wollen, müssen wir zunächst die richtige Konzentration wählen. Die Öle im Sortiment von Green Earth lassen sich in 3 Kategorien einteilen:

  • 0-2% CBD - diese Öle eignen sich für Kinder und möglicherweise empfindliche Personen für eine langfristige Verwendung zur Unterstützung der Immunität.
  • 2-5% CBD - diese Öle sind für Erwachsene zur Unterstützung der Immunität und möglicherweise für Kinder zur Unterstützung spezifischer Behandlungen geeignet
  • 5-10% CBD - diese Öle eignen sich zur Unterstützung der Behandlung und möglicherweise zur langfristigen Vorbeugung bei weniger empfindlichen Personen.
  • 20% CBD - zur Unterstützung der Behandlung, wenn hohe CBD-Dosen erforderlich sind

Um eine maximale Wirkung zu erzielen, ist es wichtig, sich an diese Schlüsselpunkte zu erinnern:

  • Regelmäßigkeit - nehmen Sie CBD regelmäßig ein, am besten immer zur gleichen Zeit. Wenn Sie CBD nur einmal pro Woche einnehmen, hat es nicht die gleiche Wirkung wie bei täglicher Einnahme zur gleichen Zeit.
  • Dauer der Einnahme oder "kumulative Wirkung" - wenn Sie CBD einnehmen, können Sie nicht erwarten, dass es sofort wirkt - es ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das Regelmäßigkeit und Dauer der Einnahme erfordert. Auch wenn Sie ein plötzliches gesundheitliches Problem haben, das Sie dazu veranlasst, sich sofort für die Einnahme von CBD zu entscheiden (z. B. plötzliche Ängste, Migräne), ist es empfehlenswert, frühzeitig mit der Einnahme zu beginnen und die Dosierung schrittweise zu erhöhen, wenn Probleme auftreten.
  • Feststellung der richtigen Dosis ist entscheidend. Jeder Mensch ist individuell und etwas anderes passt zu ihm, daher gibt es keine Formel, die für alle passt. Sie müssen so lange "testen", bis Sie die gewünschte Wirkung spüren, dann werden Sie feststellen, dass es nicht notwendig ist, die Dosierung in den nachfolgenden Dosen zu ändern.
  • Korrekte Verwendung ist sehr wichtig. Aber wie verwendet man CBD richtig? Das ist bei jedem Produkt etwas anders, heute werden wir über die richtige Verwendung von CBD Öl sprechen.
top

CBD Öl 5%, Breitspektrum (ohne THC), 10ml

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, Breitspektrum von Cannabinoiden, ...

Preis
Verkaufspreis 27,90 €
top

CBD Öl 2%, Breitspektrum (ohne THC), 10ml

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, Breitspektrum von Cannabinoiden, ...

Preis
Verkaufspreis 22,90 €
top

CBD Öl 10%, Breitspektrum (ohne THC), 10ml

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, Breitspektrum von Cannabinoiden, ...

Preis
Verkaufspreis 39,90 €

Wie wendet man CBD Öl richtig an?

Was die Dosierung von CBD Öl angeht, empfehlen wir immer, dass am Anfang weniger immer mehr ist. Beginnen Sie mit einer niedrigeren Dosierung und erhöhen Sie diese allmählich (z.B. alle 5 Tage) um einen Tropfen, bis Sie das gewünschte Ergebnis erreichen (wenn Sie weiter erhöhen und nichts passiert, empfehlen wir, die Hanfberatung zu kontaktieren, um die Dosierung zu beraten. Alternativ dazu empfehlen wir Ihnen, den Artikel zu lesen: Was ist die richtige Dosierung von CBD, um mehr zu erfahren.

Drei wichtige Punkte bei der Dosierung von CBD Öl:

  • Verwenden Sie das Öl mindestens 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  • Unter die Zunge träufeln, 60 Sekunden warten, dann schlucken.
  • Mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen einnehmen.

Wie viele Tropfen sind in einer Pipette enthalten?

Sie haben das Produkt zu Hause, Sie haben eine Vorstellung davon, wie viele Tropfen Sie einnehmen wollen, und nun stehen Sie vor der Frage: Wie viele Tropfen sind in einem Tropfer mit CBD Öl und woher weiß ich, was 1 Tropfen ist? Wir haben ein Bild davon gemacht, wie ein Tropfer mit 1 oder 2 Tropfen CBD Öl aussieht. Insgesamt sind etwa 20 Tropfen CBD in einem Tropfer enthalten.... Aber keine Sorge, wenn Sie statt 2 Tropfen 3 Tropfen eintropfen, wird nichts passieren. Der Vollständigkeit halber ist hier angegeben, wie viel mg CBD ein voller Tropfer für jede Ölkonzentration enthält.

  • eine volle Pipette CBD Öl 2% enthält etwa 20 mg CBD
  • eine volle Pipette CBD Öl 5% enthält ca. 40 mg CBD
  • eine volle Pipette CBD Öl 10% enthält ca. 80 mg CBD
  • und eine volle Pipette CBD Öl 20% enthält ca. 160 mg CBD

1 Tropfen CBD Öl

10 Tropfen CBD Öl

Etwa 20 Tropfen CBD Öl 

Nicht zufrieden mit der Dosierung von CBD Öl? Versuchen Sie Alternativen

CBD Öl ist eines der beliebtesten CBD Produkte, aber die Dosierung ist nicht ganz einfach. Deshalb sind CBD Kapseln in letzter Zeit sehr beliebt, wobei 1 Kapsel etwa 10 mg CBD enthält. Ein weiteres neues Produkt, das eine Überlegung wert ist, ist Hanföl im Fischfett mit natürlichem CBD Gehalt. Dieses Öl wird nicht in Form von Tropfen eingenommen, sondern löffelweise. 1 Teelöffel (ca. 5 ml) enthält 20 mg CBD. Hanföl im Fischfett kombiniert die Vorteile der Omega-3-6-9-Fettsäuren mit CBD und ist ein ideales Nahrungsergänzungsmittel für Kinder ab 3 Jahren. Dank DHA, EPA und ALA unterstützt es die Gehirnfunktion, das Sehvermögen sowie die Entwicklung und das Wachstum von Kindern.

Denken Sie daran, Produkte für eine maximale Wirkung zu kombinieren

Wussten Sie, dass die Kombination von Hanfprodukten die potenzielle Wirkung der Cannabinoide maximiert? Wenn Sie also CBD Öl einnehmen, versuchen Sie, CBD Hanftee dazu zu trinken, und Sie werden angenehm überrascht sein. Wir empfehlen oft die Kombination von CBG + CBD Ölen - es ist auf jeden Fall einen Versuch wert!

Hanfberatung - wir beraten Sie gerne

Im Zweifelsfall können Sie sich auf uns verlassen. Wir beraten Sie gerne!

Berechnen Sie Ihre CBD Öl Dosis

Auf der Grundlage unserer Erfahrungen und veröffentlichter Studien zur CBD-Dosierung haben wir einen Richtwertrechner erstellt, mit dem Sie Ihre CBD Öl Dosis in Abhängigkeit von Ihrem Gewicht, Alter, Geschlecht und Verwendungszweck berechnen können. Denken Sie jedoch daran, dass es sich bei der Berechnung nur um einen Richtwert handelt und das oben erwähnte "weniger ist manchmal mehr" immer gilt. Wenn Sie sich bezüglich Ihrer CBD Öl Dosis unsicher sind, wenden Sie sich bitte an das Cannabis-Beratungszentrum, wo wir Sie gerne beraten. Wir empfehlen auch, dass Sie bei der Verwendung von CBD Öl immer Ihren Arzt konsultieren.

Gib hier deinen Kommentar ein...
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.
Additional information

Zertifikate und Auszeichnungen