Content

Hanf Shampoo

Leiden Sie unter Schuppen oder Haarausfall? Sie sind nicht allein. Probieren Sie die natürliche Kraft von Hanf. Hanf Shampoo wird Ihre Schuppenprobleme lösen. Hanfshampoo ist auch bei Seborrhoe geeignet, machen Sie heute Schluss damit!

Probieren Sie natürliche Hanfshampoos mit dem wohltuenden Cannabidiol CBD oder mit klassischem Hanföl.

Hanf Shampoo, 200ml

Hanf Shampoo mit Bio Hanföl und D - Panthenol, 200ml.

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 7,99 €

CBD Shampoo, 125 ml

Angenehm parfümiertes und leicht schäumendes Shampoo kombiniert die Wirkung von CBD mit einer rein ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 10,00 €
Additional information

Was sind Schuppen und warum treten sie auf?

Schuppen sind eine Entzündung der Haut, genauer gesagt eine beschleunigte Entwicklung der obersten Schuppenschicht der Haut. Die angesammelten Schuppen lösen sich dann logischerweise und fallen dort ab, wo es unpassend ist. 

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum sich Schuppen bilden. Die häufigste Ursache ist jedoch die seborrhoische Dermatitis. Schuppen können aber auch einfach durch ein ungeeignetes Shampoo verursacht werden.

Wie Hanf Shampoo gegen Schuppen hilft

Was ist Hanf Shampoo Wirkung? Zunächst einmal sollte erwähnt werden, dass sowohl Hanfshampoo als auch CBD Shampoo in ihrer Zusammensetzung rein natürliche Produkte sind, CBD Shampoo ist sogar ein veganes Produkt! Das bedeutet, dass sie so gut wie keine ungeeigneten Substanzen enthalten sollten, die für Ihr Haar ungeeignet sind und Trockenheit oder sogar Schuppenbildung verursachen könnten.

Wenn die Ursache der Schuppen eine sebarotische Dermatitis ist, müssen Sie auch das entsprechende Shampoo sorgfältig auswählen. 

Für die Kopfhaut können Sie unsere sanften Hanfshampoos ausprobieren. Sie enthalten keine technologischen Zusatzstoffe, Farbstoffe, Parfüme, Konservierungsmittel, Parabene usw. Hanfsamenöl sowohl schmiert die Kopfhaut sanft und natürlich. 

Und vergessen Sie nicht, dem Körper auf jeden Fall essentielle Fettsäuren zuzuführen, Hanfsamenöl hat die beste und vollständigste Kombination. Es ist ratsam, Chlorella und grüne Gerste zumindest gelegentlich in den Speiseplan aufzunehmen.

Hanfschampoo gegen Haarausfall

Hanfsamenöl enthält viele natürliche Vitamine, Fettsäuren und Proteine, die gut für Ihr Haar und Ihre Haut sind. Wir haben bereits über seine Vorteile für die Gesichtsbehaarung geschrieben, aber Hanföl ist ein großartiges Mittel gegen Haarausfall, dünner werdendes Haar und für wachsendes Haar.

Haarausfall kann natürlich durch viele verschiedene Faktoren wie Genetik, Infektionen, Krankheiten, hormonelle Ungleichgewichte, schlechte Ernährung und Stress verursacht werden. Daher sollte jede Abhilfe alle diese Faktoren als mögliche Ursache berücksichtigen.

Aber Hanföl Shampoo hat viele erwiesene Eigenschaften, die das Haarwachstum, das Nachwachsen und die Verdickung fördern, was es zu einem großartigen Produkt macht, mit dem man sofort beginnen kann. Hier sind die Hauptgründe, warum es Menschen mit Haarproblemen wirklich hilft: Fördert das Wachstum, nährt die Haarwurzeln, befeuchtet die Haarfollikel, reduziert Entzündungen, verbessert die Elastizität der Haare und stärkt das Haar, verhindert Haarbruch.

Wie und warum man Hanfshampoo regelmäßig verwenden soll

Natürlich kann das Shampoo mit Hanf auch vorbeugend gegen Schuppen eingesetzt werden. Generell empfehlen wir, die Haare alle 2-3 Tage zu waschen, spülen Sie den Kopf nicht mit heißem, sondern mit lauwarmem Wasser aus.

Zertifikate und Auszeichnungen