Content
 Schreibe einen Kommentar
Cbd Tee Das Getraenk Mit Der Kraft Von Hanf 10 Wirkungen Und Tipps

Hanftee ist eines der Grundnahrungsmittel der Hanfpflanze. Fast jeder hat davon gehört und viele haben es bereits versucht. Aber kennen viele Menschen alle positiven Effekte, die beim Trinken erzielt werden können? Schauen wir uns die Bedeutung und die Vorteile von CBD Hanftee genauer an.


Was ist Hanftee?

Hanftee ist eine Tinktur, die aus Hanfteilen der Cannabis-Sativa-Pflanze gebraut wird. Dank dieses Prozesses werden die aktiven Bestandteile der Pflanze in heißem Wasser absorbiert, wonach diese Tinktur getrunken werden kann. Durch Eingießen von heißem Wasser in Hanftee werden Cannabinoide sowie andere Wirkstoffe wie Terpene und Flavonoide aktiviert und freigesetzt.

Hanftee hat eine grünliche Farbe und ein Kräuteraroma, das durch die natürlichen Terpene in der Pflanze verursacht wird. Es ist wichtig zu beachten, dass es verschiedene Arten von Hanftees gibt. Einige stammen aus kernlosen Blüten der Pflanze, die mehr Cannabinoide und Terpene enthalten. Andere werden aus Blättern hergestellt, die einen ähnlichen, aber milderen Geschmack und weniger Cannabinoide haben.

Hanf für Tee wird nach der Reifung geerntet, da die Konzentration von CBD in der Pflanzenmasse davon abhängt. CBD - Cannabidiol ist nicht psychoaktive Substanz. Selbst wenn der Tee aus der Pflanze mit der höchsten CBD-Konzentration hergestellt wird und THC 0,2% nicht überschreitet, wird der euphorische Effekt nicht erzielt.

Cbd Hanf Tee Von Hanf Gesundheit

InteressantEin bisschen Geschichte: Die Hanfpflanze stammt ursprünglich aus dem indischen Subkontinent und wird heute in fast allen Teilen Asiens, Europas, Afrikas und Amerikas angebaut. Historisch gesehen begann der Mensch vor etwa 10.000 Jahren, Hanf als Stoff zu verwenden. Seitdem liefert er Rohstoffe für Papier, Textilien, Schiffsseile, Medikamente, Öle und mehr. Weitere Informationen zur Vielseitigkeit des Hanfkonsums. 

Welche Pflanzenteile werden für Hanftee verwendet? 

Fast alle Teile der Pflanze mit Ausnahme des Hauptstamms werden zur Herstellung von Tee verwendet. In den Knospen ist die höchste CBD-Konzentration verborgen, was sich konsequent auf die Wirkung des Tees auswirkt.

Was Ist Hanftee Hanf Gesundheit

Enthält Hanftee CBD?

Cannabidiol (CBD) gehört zu einer Gruppe von Verbindungen, die als Cannabinoide bezeichnet werden und ausschließlich in der Hanfpflanze vorkommen. Hanf ist ein anderer Name für Cannabis, das nur minimale Mengen an THC enthält und daher beim Verzehr keine Vergiftung hervorruft.

Ihre CBD-Werte hängen auch von der Art des Hanftees ab, den Sie kaufen. 

10 Vorteile von CBD Hanftee

Hanftee hat viele gesundheitliche Vorteile. Es enthält nicht nur CBD, sondern auch Vitamine, Nährstoffe, Antioxidantien und Fettsäuren. In den letzten zehn Jahren wurden umfangreiche Forschungsarbeiten durchgeführt, da immer mehr Menschen an Cannabis als Alternative zur Verbesserung ihrer Gesundheit interessiert sind.

Die Hauptvorteile von Tee ergeben sich aus dem darin enthaltenen CBD. Untersuchungen zeigen, dass es Angstzustände reduzieren, den Schlaf verbessern und Übelkeit lindern kann. Es kann sogar Anfälle verhindern, indem es Entzündungen reduziert und Menschen unterstützt, die mit IBS leben.

Wie genau interagiert Hanftee mit unserem Körper?

Da der menschliche Körper das Endocannabinoid System (ECS) enthält, ist dies für das Überleben des Menschen ebenso wichtig wie das Atmungs- oder Kreislaufsystem. Der Herzschrittmacher spielt eine wichtige Rolle im Körper und hilft dabei, Schlaf, Gedächtnis, Appetit und viele andere Funktionen zu regulieren. Der Körper produziert seine eigenen Cannabinoide, die als chemische Botenstoffe wirken und auf die Cannabinoid Rezeptoren CB1 und CB2 des Körpers abzielen. Wenn Sie Hanftee trinken, konsumieren Sie Cannabinoide, die auf dieselben Rezeptoren wirken und eine positive Wirkung auf Ihren Körper haben.

Wie Intragiert Cbd Mit Dem Cannabinoidsystem

Wie und wann kann man CBD Hanftee verwender werden?

  • Chronischer Schmerz

Es ist unmöglich, die potenziellen Vorteile von CBD zu diskutieren, ohne seine Rolle bei der Schmerzlinderung zu erwähnen. CBD spielt durch seine Wechselwirkung mit ECS-Rezeptoren im Allgemeinen eine aktive Rolle in der Schmerzkette.

Das Endocannabinoid System Ihres Körpers ist an der Schmerzregulation beteiligt. Es produziert auf natürliche Weise Endocannabinoide, die Neurotransmitter sind und an Cannabinoid Rezeptoren im Nervensystem binden. Da das CBD in Hanftee unsere Cannabinoid Rezeptoren und Neurotransmitter beeinflusst, ist es ein wirksames Schmerzmittel. Die Verwendung von CBD Hanftee kann eine aktive Dosis CBD liefern, die bei chronischen Schmerzen, Arthritis und Menstruationsbeschwerden helfen kann.

  • Depressionen und Angstzustände

Menschen mit Angstzuständen und Depressionen haben Schwierigkeiten, sich zu entspannen, und fühlen sich möglicherweise hilflos und unfähig, ihre täglichen Aktivitäten fortzusetzen. Die Verwendung von Tee kann diesen Menschen helfen, sich zu beruhigen und zu entspannen.

In klinischen Studien wurde gezeigt, dass CBD die Wirkung von Serotonin verstärkt, indem es die Aktivität des Rezeptors erhöht, an den Serotonin bindet. Serotonin ist einer der Neurotransmitter, die die Stimmung verbessern und Stress abbauen. Studien haben gezeigt, dass CBD die Wirkung von Serotonin verstärkt, indem es die Aktivität von Rezeptoren erhöht, an die Serotonin bindet. Hanf-Tee kann Menschen mit Depressionen helfen, die Stimmung zu verbessern und Stress zu kontrollieren.

Da CBD die Serotoninrezeptoren im Gehirn beeinflusst, ist einer seiner Hauptvorteile seine anxiolytische (Anti-Angst-) Wirkung und seine Fähigkeit, Stimmung und soziales Verhalten zu regulieren.

Interessant Interessant: Hibiskus hat einzigartige beruhigende Eigenschaften und wirkt als Adaptogen - von der allgemeinen Entspannung bis zur Senkung des Blutdrucks - natürliche Lösungen, die dem Körper helfen, sich an Stress anzupassen und Körperfunktionen zu normalisieren. Der CBD Hanftee mit Hibiskus kann bei diesen Beschwerden eine ideale Kombination sein. 

  • Schlafstörungen und Schlaflosigkeit

Schlafstörungen werden in der heutigen Welt langsam zu einem Hauptproblem. Sie können durch Stress, Angstzustände oder Krankheiten verursacht werden, die Körperschmerzen verursachen. Menschen mit Schlafstörungen leiden häufig unter Symptomen wie Tagesmüdigkeit, unregelmäßiger Atmung und / oder erhöhter Mobilität während des Schlafes.

Untersuchungen haben gezeigt, dass CBD die REM-Schlafstörung reduzieren und auch andere Symptome lindern kann, die Schlafstörungen verschlimmern können, wie chronische Schmerzen oder Angstzustände.

Die Verwendung von CBD Hanftee moduliert die Aktivität von Melatonin (dem Schlafhormon) und dient einem wichtigen Zweck, um Menschen zu helfen, die Schwierigkeiten beim Einschlafen oder Schlafen haben.

Daher kann eine Tasse CBD Hanftee die aktive Konzentration liefern, die zur Bekämpfung von Schlaflosigkeit und anderen schlafbezogenen Problemen erforderlich ist.

  • Entspannung und Verbesserung der Aufmerksamkeit

Eine Tasse von CBD Hanftee bietet dem Benutzer einen großartigen erfrischenden Geschmack, der sich hervorragend zum Entspannen und zur Steigerung der Konzentration eignet. CBD Hanftee fördert die Entspannung und Konzentration durch Interaktion mit Serotonin- und GABA-Rezeptoren. Serotonin und GABA sind Neurotransmitter, die steuern, wie wir uns entspannen oder auf Aufgaben konzentrieren.

Zusätzlich zur Interaktion mit diesen Neurotransmittern hat CBD ein enormes Potenzial, eine beruhigende Wirkung auf das Gehirn zu haben, die Ihnen helfen kann, sich zu konzentrieren und sich auszuruhen. Es kann die Freisetzung von Wohlfühlhormonen durch Wechselwirkung mit Cannabinoidrezeptoren (CB1 und CB2) auslösen.

  • Entzündung

Eine Entzündung ist die natürliche Reaktion des Körpers auf schädliche Reize. Bei einigen Krankheiten reagiert der Körper jedoch mit einer übermäßigen Entzündung. IBD, Arthritis, Morbus Chron und Multiple Sklerose sind alle Arten von Autoimmunerkrankungen, die mit Entzündungen verbunden sind.

Da CBD ein natürliches entzündungshemmendes Mittel ist, verlassen sich viele Menschen mit entzündlichen Erkrankungen darauf als natürliche Ergänzung zu ihren regulären Behandlungen.

  • Gesundheit des Herzen

Herzerkrankungen werden durch eine Verengung oder Blockierung der Blutgefäße im Herzen verursacht, was zu Brustschmerzen (Angina pectoris), Herzinfarkt oder Schlaganfall führt.

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie dieses Getränk die Herzgesundheit unterstützt, sind seine entzündungshemmenden Eigenschaften. Der CBD-Gehalt kann auch den Bluthochdruck senken (Hypertonie genannt) und kann auch eine nützliche Zusatztherapie für Menschen sein, deren Hypertonie durch Angstzustände und Stress verschlimmert wird.

CBD ist jedoch nicht die einzige Komponente in Hanftee, die hilft. In der Tat hat es mehrere andere antioxidative Eigenschaften, von denen bekannt ist, dass sie freie Radikale im Körper bekämpfen.

Freie Radikale sind ungepaarte (und instabile) Elektronen, die durch einen natürlichen, wenn auch oft schädlichen Oxidationsprozess in den Körper gelangen. Viele betrachten dies als "oxidativen Stress". Dieser Prozess verursacht letztlich Zellschäden, was das Risiko für mehrere chronische Erkrankungen, einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen, erhöht. Die Antioxidantien in Hanftee reduzieren diese Risiken jedoch.

  • Antioxidans

Wie oben erwähnt, kann Hanftee als Antioxidans wirken.

Zahlreiche Studien zu CBD zeigen, dass es hochreaktive freie Radikale aus unserem Körper entfernen kann, von denen bekannt ist, dass sie negative Auswirkungen haben. CBD kann die Blut-Hirn-Schranke passieren und als neuroprotektives Antioxidans wirken.

  • Atembeschwerden

Hanftee kann Menschen mit Atemwegserkrankungen wie Asthma sowie Allergikern helfen. CBD ist ein Bronchodilatator, dh es erweitert die Atemwege und Blutgefäße in der Lunge (Bronchiolen genannt) und hat entzündungshemmende und krampflösende Eigenschaften. Hanftee ist ein guter Weg, um die Symptome von Atemwegserkrankungen zu lindern.

  • Kopfschmerzen

Chronische Formen von Kopfschmerzen können Sie aus dem Gleichgewicht bringen und es unmöglich machen, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren. Für Menschen, die ständig unter Kopfschmerzen oder Migräne leiden, bietet CBD willkommene Erleichterung. Das Trinken von CBD Hanftee kann eine gesunde Schmerzlinderung fördern, da CBD eine Rolle bei der Schmerzkontrolle spielt.

Eine Studie zeigte, dass „die Aktivierung des Herzschrittmachers ein vielversprechendes therapeutisches Instrument darstellen kann, um sowohl die physiologischen als auch die entzündlichen Komponenten von Schmerzen zu reduzieren, die wahrscheinlich mit Migräneattacken verbunden sind.

  • Übelkeit und Verdauung 

Der Großteil der CBD-Aktivität konzentriert sich auf Wechselwirkungen zwischen CBD und Cannabinoidrezeptoren, die im Zentralnervensystem und den peripheren Organen (CB1-Rezeptoren) sowie im Immunsystem (CB2-Rezeptoren) konzentriert sind. Diese Rezeptoren sind für die Kontrolle kognitiver Aktivitäten wie Hunger, Schmerz, inneres Gleichgewicht und Appetit verantwortlich.

Hanftee kann Übelkeit lindern. Informationen aus der Forschung haben gezeigt, wie CBD Menschen mit durch Medikamente und Chemotherapie verursachter Übelkeit und Erbrechen helfen kann. CBD Hanftee kann auch die Produktion von Hormonen fördern, die den Appetit steigern und die Gesundheit des Verdauungssystems fördern.

Wie vorbereitet man Hanftee richtig?

Wenn Sie sich fragen, wie man zu Hause Hanftee macht, machen Sie sich keine Sorgen, es ist einfach. Hanftee wird wie jeder andere Tee hergestellt.

Vorbereitungdes Cbd Hanftees

1 Kochrezept

Hier ist ein sehr einfaches Rezept:

  1. Verwenden Sie 1 Teelöffel getrocknete Hanfblätter in 1 Tasse Wasser.
  2. Gießen Sie kochendes Wasser über den Hanf.
  3. 3-5 Minuten in heißem Wasser ziehen lassen.

InteressantTipp: Da Cannabinoide fettlöslich sind, fügen Sie Ihrem Tee etwas Fett (Vollmilch, Kokosmilch, Öl oder Butter) hinzu, um die meisten Cannabinoide zu extrahieren und sie schneller zu aktivieren.

2 Kochrezept

  1. 1 Teelöffel Hanftee, 1/2 Tasse Milch (Gemüse), 1 Teelöffel Kokosöl (CBD-Kokosöl für eine stärkere Wirkung hinzufügen) und eine Prise Vanille in einem Mixer mischen und umrühren.
  2. Eine Stunde ruhen lassen.
  3. In einen Topf mit 1/2 Tasse Wasser geben.
  4. Abdecken und 20 Minuten bei niedriger bis mittlerer Hitze kochen lassen.

Mögliche Nebenwirkungen von CBD Hanftee

Es gibt fast unzählige Studien, die die Wirksamkeit der Vorteile von Hanftee bei der Hilfe der Behandlung verschiedener Gesundheitszustände belegen. Viele Forscher kommen zu dem Schluss, dass sein Verzehr sicher ist und praktisch keine Nebenwirkungen hat.

Dies bedeutet jedoch natürlich nicht, dass es nicht zumindest einige Nebenwirkungen verursacht. Insbesondere kann es zu einem leichten Blutdruckabfall kommen, der wiederum Probleme wie Schwindel und Übelkeit verursacht.

Eine weitere berichtete Nebenwirkung von CBD ist ein unangenehmes Gefühl des trockenen Mundes. Dies scheint auf die Beteiligung des Endocannabinoidsystems an der Unterdrückung der Speichelsekretion zurückzuführen zu sein.

Wenn Sie Bedenken haben, Hanftee zu trinken, suchen Sie unbedingt einen Arzt auf.

Häufig gestellte Fragen

Ist CBD Hanftee legal?

Ja, wenn es bis zu 0,2% THC enthält, ist es in den meisten europäischen Ländern, einschließlich Deutschland, Österreich und der Schweiz, legal.

Wie lagert man Hanftee?

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Tee in einem luftdichten Glas aufzubewahren. Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass der Tee nicht neben anderen Kräutern und Gewürzen mit starken Aromen platziert wird. Somit nimmt der Tee keine anderen Gerüche und Geschmäcker auf. Lagern Sie Ihren Tee immer an einem dunklen, kühlen und trockenen Ort (nicht im Kühlschrank!).

Was ist der Unterschied zwischen Hanftee und Marihuana-Tee?

Nein, obwohl beide aus der Cannabis Sativa Pflanze stammen, stammt CBD nicht aus derselben Sorte wie Marihuana, sondern aus Hanf. Hanf ist eine Cannabispflanzensorte, die einen höheren Prozentsatz an CBD und einen viel niedrigeren Prozentsatz an THC enthält.

Enthält Hanftee Koffein?

Nein. Wie die meisten Kräutertees ist dieses Getränk 100% koffeinfrei. Wenn Sie einen zusätzlichen Schub brauchen, um morgens aus dem Bett zu kommen, ist CBD-Kaffee die beste Wahl, was perfekt dafür ist.

Hat Hanftee psychoaktive Wirkungen?

Nein auf keinen Fall. Die Hanfsorten, die wir für unsere Hanftees verwenden, enthalten immer weniger als 0,2% THC. Machen Sie sich also keine Sorgen - es gibt keine psychoaktiven Effekte!

Macht CBD süchtig?

Dr. Chidambi. Min Ahn, ein zugelassener Apotheker, fügte hinzu, dass "unser Körper auf natürliche Weise CBD in ECS produziert, um das Gleichgewicht zu halten, wenn wir Stress ausgesetzt sind." Kurz gesagt, sagte Ahn, "können wir nicht von Verbindungen abhängig werden, die auf natürliche Weise in unserem Körper produziert werden."

Kann ich nach einer Tasse CBD Tee Auto fahren?

Unser Tee enthält sehr wenig THC und viel CBD. Also ja, nach einer Tasse CBD Tee zu fahren ist völlig legal und sicher.

Wie viel Tee kann ich pro Tag trinken?

Wir empfehlen, 1-2 Tassen pro Tag zu trinken, je nachdem, welchen Effekt Sie erzielen möchten oder warum Sie den Tee trinken. Wenn Sie eine Beschwerde loswerden möchten, können Sie 2 und mehr Tassen trinken.

Für diejenigen, die Schlafstörungen haben, empfehlen wir 1 Stunde vor dem Schlafengehen 1 Tasse Tee zu trinken.

 

Die Anzahl der CBD Hanftees in unserem Sortiment ist sehr groß, daher kann es schwierig sein, den richtigen für sich selbst auszuwählen. Ich werde Ihnen jetzt dabei helfen und alle Tees nach und nach präsentieren, beginnend mit den stärksten. :-)

  • Die stärksten CBD Hanftees. Hier sind CBD Hantees für Ihre Auswahl mit den höchsten CBD-Mengen - 1,6% und 4%:
Cbd 4 Percent
top! Aktion
Extrade 240x240

CBD Hanftee EXTRA 4%, 35 g

CBD Hanftee Extra in BIO Qualität - Nahrungsergänzungsmittel - mit besonders hohem CBD-Gehalt (bis zu 4%) ...

Preis
Preis vor Rabatt13,99 €
Brutto-Verkaufspreis: 9,90 €
Cbd 1 6 Percent
top!
Hanftee Bio 1 6 240x240

CBD Hanftee 1,6% 35g

Hanftee - ein Nahrungsergänzungsmittel - mit einem höheren CBD-Gehalt (bis zu 1,6%).

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 7,99 €
  • Wenn Sie nur CBD Hanftee und seinen einzigartigen Geschmack genießen möchten, empfehle ich die Auswahl aus diesen Favoriten:
Aktion
Hanftee Premium 240x240

Hanftee Premium 30 g

Premium Hanftee - Nahrungsergänzungsmittel- in BIO Premium-Qualität - der beste Hanf Tee aus unserem ...

Preis
Preis vor Rabatt9,50 €
Brutto-Verkaufspreis: 8,90 €
top!
Hanftee Bio De 240x240

Hanftee Natur BIO 30g

Hanftee-Mischung - Nahrungsergänzungsmittel - in Bioqualität zur Stärkung der Immunität, des ruhigen ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 6,99 €
I Hanftee 240x240

Hanftee Natur 30g

Hanftee-Mischung - Nahrungsergänzungsmittel - zur Stärkung der Immunität, zum ruhigen Schlaf und zur ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 5,99 €
Hanftee Fruchten 240x240

Hanftee Mischung mit Früchten 50g

Hanftee - ein Nahrungsergänzungsmittel mit Fruchtfrüchten und Kräuterblüten zur Stärkung der Immunität, ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 5,99 €
Hanftee Minzee 240x240

Hanftee Mischung mit Minze 50g

Hanftee- Nahrungsergänzung - mit Minze zum Entspannen und frischen Atem. Es wirkt beruhigend und ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 5,99 €
Hanftee Zitronengras 240x240

Hanftee mit Zitronengras 50g

Hanftee -Mischung - Zitronengras-Nahrungsergänzungsmittel hilft Ihnen, sowohl die geistige als auch die ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 5,99 €
Hanftee Mit Sanddorn 240x240

Hanftee mit Sanddorn 50g

Hanftee mit Sanddorn - Nahrungsergänzungsmittel - für gute Laune, gesunden Schlaf, Regeneration, ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 5,99 €
Hanftee Eibisch 240x240

Hanftee mit Eibisch 50g

Hanftee-Mischung - Nahrungsergänzungsmittel - mit Hibiskus zur Entspannung, Unterstützung des ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 5,99 €

Bei Fragen können Sie uns auch persönlich an info@hanf-gesundheit.de kontaktieren.

Erfahrungen mit CBD Hanftee von unseren Kunden 

Hanf generell hat mir schon sehr geholfen und ich habe gute Erfahrungen damit. Ich habe seit dem Alter von 12 Jahren klinische Depression, hatte lange Zeit mit Sozialphobie zu kämpfen und habe vor ca. 3 Jahren eine Generelle Angststörung entwickelt (generalized anxiety disorder). Dies beeinträchtigt meinen Alltag sehr, und hat mir schon viel ruiniert. Ich meditiere, mache fast täglich Yoga & Sport und bekam lange Zeit Medikamente vom Arzt, aber hatte nie das Gefühl von Ärzten ernst genommen zu werden bzw musste jahrelang betteln um überhaupt Hilfe zu bekommen.

Dann habe ich mich lange mit allem rund ums Thema Hanf und seine Wirkungen beschäftigt und war direkt begeistert! Ich habe mir sofort mehrere Sorten Tee bestellt und sie schmecken super UND helfen mir mich zu beruhigen! (z.B. nachdem ich eine Panikattacke hatte, extrem gestresst bin oder einfach nur vor dem Einschlafen) Seitdem trinke ich täglich mindestens eine große Tasse CBD Hanftee 4% und mische ihn auch gerne mit z.B. einem losen Pfirsich Tee. Ich habe nach ca. einer Woche schon eine generelle Verbesserung gemerkt und möchte nicht mehr darauf verzichten. Ich bin ruhiger und zittere nicht mehr so häufig und finde, ich kann etwas klarer denken.

Janina Mattejat
5 / 5
Janina Mattejat

Ich bin 69 Jahre und leide schon sehr lange Zeit unter Schlafstörungen ( Einschlaf-Durchschlafstörungen ). Da Hanftee ein natürliches Mittel ist und ich sowieso keine allopathischen "Heilmittel" nehme, kam mir der Hanftee zu Hilfe. Ich bemerkte seine beruhigende Wirkung. Außerdem hat dieser Tee auch positive Wirkungen auf den Cholesterin und Blutzuckerspiegel. Also ist meine Erfahrung mit CBD Hanftee 4% auch sehr positiv.
Ein ganz besonderes Erlebnis möchte ich noch schildern von einer jungen Frau, welche oft unter Migräneattacken litt. Durch die Verwendung von Hanftee konnten sich diese Anfälle reduzieren, weil sich der ganze Körper harmonisiert. Zuletzt will ich unbedingt noch schildern, wie ein 4 jähriger Junge, welcher ADHS hat, diese Symptome fast völlig verlor und ausgeglichener wurde. Wir können dankbar und glücklich darüber sein, dass es diese wunderbare Heilpflanze gibt. 

Elke
5 / 5
Elke
Rennersdorf

Ich leide seit über 20 Jahren an Heuschnupfen und auch Migräne und Tinitus. Seitdem ich regelmäßig Hanftee trinke, brauche ich fast gar keine Schmerzmittel mehr und auch viel weniger Antiallergika. Meinem Sohn hilft der Tee übrigens auch bei Kopfschmerzen und Schulstress...
Ich kann den Tee mit CBD Hanftee 4% nur empfehlen!
Mit bischen Honig und Zitrone ist er auch richtig lecker!

Jana
5 / 5
Jana
München

Hanf hat mir trotz meines Alters 68 Jahre und meiner vielen Beschwerden die habe geholfen weiter in meinem Beruf zu arbeiten. Ich habe Gefäßverschlüsse an den Beinen ,habe Bluthochdruck, habe Colisterin, habe zwei Bandscheibenvorfälle. Ich konnte also nicht mehr weit gehen oder länger stehen, in den Urlaub oder mit den Enkeln spazieren war nicht mehr möglich. Die Lebensqualität war sehr eingeschränkt. Mein Arzt hat mir die Hanfblüten verschrieben und ich trinke damit Tee. Und es hilft ob man es glaubt der nicht ich kann wieder länger stehen und gehen, natürlich habe ich auch noch Beschwerden sonst wäre es ja eine Wunderheilung. Aber so lässt es sich leben und ich stehe wieder voll im Berufsleben. Ich kann nicht mehr alles machen wie früher aber der Hanftee hilft sehr gut,und auch meine Nächte sind wieder viel länger geworden, ich kann wieder schlafen. Ich kann also nur Gutes sagen, und ich habe auch keinerlei Nebenwirkungen. 

Siegfried
4.5 / 5
Siegfried

Ich kann nach einer Tasse Hanftee vor dem Schlafengehen wunderbar durchschlafen bis zum nächsten Morgen.
Die Hanfsamen sind so lecker, die esse ich löffelweise.
Das Hanfsamenöl nehme ich auch löffelweise und behalte es kurze Zeit im Mund, bevor ich es schlucke. Auch mein Hund bekommt ab und zu einen Teelöffel voll über das Futter.
Als nächstes möchte ich das CBD Hanföl probieren.

Inge
5 / 5
Inge

Ich bestelle mir gerne den Hanftee. Der Tee ist sehr lecker und eine wahre Hilfe für vernünftigen Schlaf. Es ist eine beruhigende Wirkung mit sanft  ansteigender Wirkung. Mein Gedanken-Wirr-Warr wird gebremst und nicht gegen die nächste Mauer im Kopf gescheucht.

Aaron
4 / 5
Aaron
Meißen

So ein wirkungsvoller und toller Tee! Er entspannt mich besonders in stressigen Phasen und ich finde ihn geschmacklich auch ganz gut. Hanf ist wirklich eine Wunderpflanze und wir sollten alle mehr davon nutzen. Nicht nur ernährungstechnisch sondern auch in allen anderen Bereichen können wir von dieser Pflanze profitieren. Die Qualität von Hanf Gesundheit ist auch wirklich sehr sehr gut!

Kira
5 / 5
Kira
Gütersloh

Ich habe Schlafstörungen und Angstzustände..Ich habe mir CBD Hanftee 4% gekauft.Und ich trinke jeden Abend 1 Tasse...Ich war sehr kritisch ob der Tee was bringt..Aber ich muss sagen, das ich jetzt besser schlafe und meine Angstzustände sind zwar nicht weg aber ich komme jetzt im Alltäglichen Leben besser klar...Ich werde definitiv weiter den Tee trinken...

Manuela
5 / 5
Manuela
Berlin

Meine erste Erfahrung mit Hanftee war sehr positiv. Zwar weiß ich, daß eine eventuelle Wirkung erst nach einiger Zeit eintritt, aber ich glaube, bereits eine recht beruhigende, ausgeglichene festzustellen. Das bewegt mich, meine Erfahrungen zu vertiefen.

Liam
5 / 5
Liam

Meine erste Erfahrung mit Hanftee war sehr positiv. Zwar weiß ich, daß eine eventuelle Wirkung erst nach einiger Zeit eintritt, aber ich glaube, bereits eine recht beruhigende, ausgeglichene festzustellen. Das bewegt mich, meine Erfahrungen zu vertiefen.

Liam
5 / 5
Liam

Ich stehe noch ganz am Anfang.
Seit Jahren leide ich unter den schrecklichen Schmerzen und all den anderen schlimmen Symptomen der Krankheit Fibromyalgie.
Da ich auch herzkrank bin , kann und will ich noch keine Morphine einnehmen. Also habe ich mich auf die Suche gemacht um eine echte Alternative zu finden. Nach einigen Recherchen stieß ich auf die Seite Hanfgesundheit.de...Ich war neugierig und begeistert zugleich und bestellte mir den CBD Hanftee 4%. Nach einigem Warten konnte es dann endlich losgehen. Der erste Versuch... Da ich mich gern in der Küche versuche hab ich gleich ein paar Rezepte ausprobiert. Mein erster Genuss war ein HANF LATTE mit Kokosöl und etwas Honig. Seeeehr lecker!! Und das Allerschönste...Die Schmerzen waren zwar nicht weg...Aber wesentlich besser und ich konnte mich wieder etwas besser bewegen.
Ich glaube , dass HANFÖL das nächste Experiment für mich sein wird...In der Hoffnung , dass ich die Schmerzen noch besser kontrollieren kann.

Kordula
4 / 5
Kordula
Aglasterhausen

Der Hanftee wirkt entspannend u macht etwas müde deshalb würde ich empfehlen ihn am Abend zu trinkeb. Geschmack ist etwas gewöhnungsbedürftig aber er hält was er verspricht

Martin
3.5 / 5
Martin
Weilersbach

Meine Erfahrung mit CBD und CBG Tee: Seit etwa einem Jahr trinken meine Familie und ich täglich CBD Hanftee und CBG Hanftee mit Öl. Abends zum besseren Schlafen, tagsüber bei Stress oder Unwohlsein. Bei Schmerzen mit einem Tropfen CBD Öl 5%. So brauchen wir kaum noch Schmerzmittel und keine andere Präparate zur Beruhigung. Meine Herzrythmusstörungen wurden seltener, der Schlaf tiefer, das Einschlafen schneller. Tee und Öl wirken hervorragend, sind ohne Nebenwirkungen und an den herben Geschmack gewöhnten wir uns schnell. Das CBD-Hanföl tragen wir auch tropfenweise auf die Haut, um eine intensive Regeneration zu erreichen, z. B. bei der Schnupfennase.

Beate
5 / 5
Beate

Ich habe an der Hand seit 15 Jahren ein Hautproblem , dieses wird mit einer Cortisonhaltigen Creme behandelt.  Es ist so das das nie richtig ausheilt zwischendurch  bricht die Stelle auf die Haut reist ein juckt und  Flüssigkeit tritt aus, sieht nicht schön aus. Aber seit dem ich  zusätzlich regelmäßig Hanftee trinke ist die Haut an der Stelle schon viel besser ,so gut sah sie in den 15 Jahren vorher nie aus.

Ralf
4.5 / 5
Ralf
Höxter

Quelle:

https://hempika.com/hemp-tea/
https://www.tea-and-coffee.com/blog/hemp-tea-benefits
https://www.thebrothersapothecary.com/6-surprising-health-benefits-cbd-tea/

Geschrieben von Ptitsyna Alexandra
Jcm Avatar
Gib hier deinen Kommentar ein...
Anmelden mit
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.

Additional information

ZZ Right Banner Cataloge DE


Zertifikate und Auszeichnungen

CBD Öl, Hanftee und andere CBD-Produkte für ein gesünderes Leben

Aktion
Zz Cbd Gel Hrejivy De Mockup 240x240

CBD wärmendes Gel

CBD wärmendes Gel mit Nelken,Menthol Hanfsamenöl und ätherischem Öl aus ...

Preis
Preis vor Rabatt26,50 €
Brutto-Verkaufspreis: 22,50 €
Cbd Crystall 10 Percent
top! Aktion
Cbd Hanfol Kristall 10  240x240

Hanföl mit 10% CBD - Isolat (ohne THC)

CBD Öl - Hanfsamenöl angereichert mit CBD 10% und THC 0% - 10ml. ...

Preis
Preis vor Rabatt72,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 65,60 €
Aktion
Zz Cbd Gel Chladivy De Mockup 240x240

CBD kühlendes Gel

CBD kühlendes Gel mit Menthol - Enthält 50 mg CBD.

Preis
Preis vor Rabatt26,50 €
Brutto-Verkaufspreis: 22,50 €
Cbg 5 Percent
top! Aktion
Cbg Hanfol 5 240x240

CBG Hanföl 5%

Hanföl angereichert mit CBG 5% - 10 ml Ein einzigartiges ...

Preis
Preis vor Rabatt39,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 34,90 €