Content
 1 Kommentar

Kann man vor dem Fernseher nicht nur den Chips knuspern, sondern auch hausgemachte Hanfsamen Crackers!

Celkový čas (minuty) (*)

20 .

Celkový čas (minuty) (*): 20 .

F2C_INFO_TITLE_INGREDIENTS_CAPTION

1/2 Tasse geschälte Hanfsamen" title="1/2 Tasse geschälte Hanfsamen">1/2 Tasse geschälte Hanfsamen
1 große Zucchini
1/2 Tasse Leinsamen
1/4 Tasse Hanfmehl" title="1/4 Tasse Hanfmehl">1/4 Tasse Hanfmehl
1/4 Tasse ungeschälten Hanfsamen" title="1/4 Tasse ungeschälten Hanfsamen">1/4 Tasse ungeschälten Hanfsamen
2 Teelöffel Meersalz
1/2 Tasse Wasser

Příprava

1. Zucchini, Leinsamen, Hanfmehl, gemahlenen Leinsamen, ganze Samen und Salz in eine Küchenmaschine geben. 

2. Geschälte Hanfsamen mit genug Wasser pochen, um es streichfähig zu machen.

3. Auf ein Teflex-Blatt oder Pergamentpapier auftragen. Eine Seite bis Knusprigkeit dörren.

4. Umdrehen und wiederholen.

5. In gewünschte Stücke schneiden


Gib hier deinen Kommentar ein...
oder als Gast kommentieren
Bisherige Kommentare:
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.
  • Dieser Kommentar ist unveröffentlicht.
    Gabi · vor 3 Jahren
    Guten Tag, in der Zubereitung steht ist "gemahlener Flachs" aufgeführt, aber nicht in der Zutatenliste. Was ist damit gemeint? Danke
    • Dieser Kommentar ist unveröffentlicht.
      Ribola Alexandra · vor 3 Jahren
      Hallo Gabi! Vielen Dank für die Notiz. Dort mussten gemahlenen Leinsamen sein Ich habe schon geändert. Mit freundlichen Grüssen,
      Alexandra
      • Dieser Kommentar ist unveröffentlicht.
        Gabi Janßen · vor 3 Jahren
        Herzlichen Dank für die schnelle Erledigung ??
        • Dieser Kommentar ist unveröffentlicht.
          Gabi · vor 3 Jahren
          ?? Sind falsch, sollte ein Emoji (Daumen hoch) werden.

Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen