Content
 Schreibe einen Kommentar

Die Entdeckung von CB3 könnte ein Durchbruch bei der Behandlung vieler Krankheiten sein. Wissenschaftler glauben, einen neuen Cannabinoid Rezeptor entdeckt zu haben, der Patienten eine Reihe bisher unbekannter Behandlungsmöglichkeiten eröffnen kann.


Nachdem die US-Regierung schließlich die Untersuchung der therapeutischen Eigenschaften von Hanf genehmigt hatte, stand eine neue, aber noch nicht vermutete Messung der menschlichen Biochemie im Rampenlicht.

Nach der Entdeckung des Endocannabinoid Systems in den 90er-Jahren, das immer noch als Beginn eines Jahrzehnts gilt, erhielten die Forscher die erste Gelegenheit zu verstehen, wie genau der menschliche Körper einige seiner Prozesse kontrolliert und führt.

Was ist das Endocannabinoid System?

Das Endocannabinoid System ist in der Tat ein einzigartiges Objekt von beruflichem Interesse, da es physikalische Prozesse in vielerlei Hinsicht beeinflusst.

Das Endocannabinoidsystem beeinflusst alles: 

von kognitiven Prozessen und Schmerzwahrnehmung 

bis hin zu Appetit und körperlicher Aktivität.

Das Endocannabinoid System spielt eine so wichtige Rolle, dass es möglicherweise bei der Behandlung von Krebs, Depressionen und verschiedenen noch unheilbaren Krankheiten helfen kann. Die wichtigsten Komponenten des Endocannabinoid Systems sind zwei Cannabinoid Rezeptoren - CB1 und CB2. In diesen beiden Molekülen liegt die ganze Wissenschaft des Hanfs. Wie alle biochemischen Rezeptoren bestehen CB1 und CB2 aus Proteinen und funktionieren auf der Grundlage chemischer Reize, die von außerhalb der Zelle kommen.

Sie könnten mit einem der kleinen schwarzen Punkte auf dem Fernsehbildschirm verglichen werden, die Signale von der Fernbedienung empfangen. Sie warten nur auf den Impuls und reagieren dann. CB1 und CB2 waren viele Jahre lang die einzigen bekannten Rezeptoren des Endocannabinoid Systems. Forscher schlagen nun jedoch die Existenz eines neuen Cannabinoid Rezeptors vor, der eine Reihe neuer Behandlungen eröffnen könnte.

CBD Kokosöl 1000mg CBD, 170 ml

CBD Kokosnussöl - ein Nahrungsergänzungsmittel ist eine einzigartige Mischung aus hochwertigem Kokosöl CBD ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 69,90 €
top! Aktion

CBD Kapseln, 100 Stück (*1000 mg CBD)

CBD Kapseln - dieses Nahrungsergänzungsmittel kombiniert das hochwertige Kokosnussöl mit CBD angereicht, ...

Preis
Preis vor Rabatt65,00 €
Brutto-Verkaufspreis: 49,00 €

Warum ein Durchbruch?

Das Durchbruchmolekül heißt immer noch GPR55, könnte aber bald CB3 heißen. Dies ist keine solche Neuheit, da seine Spuren bereits 1999 in verschiedenen Teilen des Gehirns wie Hippocampus, Kleinhirn, Thalamus usw. entdeckt wurden. Jüngste Studien haben jedoch gezeigt, dass es in anderen Teilen des menschlichen Körpers wie der Milz, Magen-Darm-Trakt und Nebennieren gefunden wird. Eine bestimmte Anzahl von ihnen kommt auch in Tumorzellen vor.

Neue Forschungsergebnisse besagen, dass Hanf Auswirkungen auf den menschlichen Körper haben kann, die wir noch nicht erwartet haben.

Aber was macht das alles so zu einem Durchbruch? Wenn das Molekül ein wirklich nicht untersuchter Cannabinoid Rezeptor ist, bedeutet dies, dass unser Verständnis des Endocannabinoid Systems bis heute unzureichend war. Darüber hinaus unterscheidet sich der GPR55 stark von dem relativ ähnlichen CB1 und CB2. Ein neu entdecktes Molekül hat weniger als 15 Prozent Aminosäurestruktur gemeinsam mit einem Rezeptorpaar. Wissenschaftler glauben, dass dieses Molekül, das sich nicht nur im Gehirn, sondern auch in vielen anderen wichtigen Organen befindet, ganz anders funktioniert als es für Cannabinoid Rezeptoren erwartet wird. Dies kann mit der hypothetischen Entdeckung verglichen werden, dass die Zehen auf völlig andere Reize reagieren als die Finger, beispielsweise nicht auf physikalische Impulse, sondern auf Magnetfelder.

Das Geheimnis des Funktionierens

Die Forscher sind sich einig, dass das Potenzial von CB3 unermesslich ist. Schließlich werden wir herausfinden können, warum Hanfextrakte so viele positive therapeutische Wirkungen haben, dass Wissenschaftler, obwohl sie regelmäßig in Experimenten gezeigt werden, aufgrund des unbekannten spezifischen Mechanismus therapeutischer Wirkungen oft keine andere Wahl haben, als den Kopf zu schütteln. Das heißt, wenn sie genau herausfinden könnten, wie das Endocannabinoid System funktioniert, könnten sie neue und bessere Behandlungsmethoden für unzählige Krankheiten anbieten.

Dank einer besseren Kenntnis der Cannabinoid Rezeptoren könnten wir auch mehr über unseren gesamten Körper erfahren, beispielsweise darüber, wie er tatsächlich Krankheiten bekämpft. Auf den ersten Blick mag das Vorhandensein des GPR55-Moleküls in Tumorzellen einschüchternd erscheinen, aber tatsächlich gibt es keinen Grund zur Besorgnis. Die Funktionen und Wirkungen des GPR55-Moleküls sind noch weitgehend unbekannt. Wenn wir jedoch die Ursachen für sein Auftreten in Krebszellen bestimmen können, werden wir mehr über den Krebs selbst erfahren - die Ursachen seiner Entwicklung, wie er sich ausbreitet und möglicherweise wie er gestoppt werden kann.Wenn die Forschung zu der Entdeckung führt, dass Cannabinoid Rezeptoren zur Behandlung von Krebs eingesetzt werden können, werden wir letztlich mehr Ressourcen gegen sie haben. Eine solche Entdeckung wird ein Durchbruch in der Medizin sein.

Eine Theorie über die Eigenschaften von CB3 legt nahe, dass der menschliche Körper in der Lage sein sollte, einige Cannabinoide (CBD) in andere umzuwandeln. Wenn diese Annahmen bestätigt werden und die Tumorzellen CB3 für fragwürdige Zwecke verwenden, wäre es ausreichend, ein Cannabinoid zu entwickeln, das an diesen Rezeptor bindet und möglicherweise das Wachstum des Tumors verhindert. Dies sind jedoch nur Theorien, und Wissenschaftler haben noch einen langen Weg vor sich. Die Möglichkeiten sind jedoch endlos und es gibt definitiv etwas zu erwarten. Daher kann CB3 in Zukunft zu allgemeinen Änderungen bei der Behandlung menschlicher Krankheiten führen.

top! Aktion

CBD Öl 5%, 10ml, Vollspektrum

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, das breite Spektrum von Cannabinoiden, ...

Preis
Preis vor Rabatt39,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 28,90 €
top! Aktion

CBD Hanföl 2% - Vollspektrum

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, das breite Spektrum von Cannabinoiden, ...

Preis
Preis vor Rabatt28,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 23,90 €
top! Aktion

CBD Öl 10%, 10 ml, Vollspektrum

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, das breite Spektrum von Cannabinoiden, ...

Preis
Preis vor Rabatt55,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 49,90 €

Quelle:

https://www.rxleaf.com/finding-the-cb3-receptor-could-be-the-medical-breakthrough-of-human-history/?fbclid=IwAR3i-KW5khXv4SkSP0NhxYG1wD_2R1gLPNli9xv00CRcClCt4fNcYGE6rZE

Geschrieben von Ptitsyna Alexandra
Gib hier deinen Kommentar ein...
Anmelden mit
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.

Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen