Content
 Schreibe einen Kommentar

Hanf ist auf der medizinischen Liste die Nr. 1 Pflanze (was bedeutet, sie hat fast keine oder nur geringe heilsame Wirkungen), trotzdem gibt es aber tausende Patenten, die genau dem Gegenteil beweisen.


Zu heutigen Zeitpunkt gibt es immer noch viele Leute, die wegen Distribution oder Verwendung dieser Pflanze im Gefängnis sitzen, weil Hanf ist immer aus „unbekannten Gründen“ in der Öffentlichkeit verboten. 
Wenn aber die Behörde und Corporate synthetische Medikamente mit gleicher oder ähnlicher Wirkung herstellen, ist sofort alles in Ordnung, und diese Medizin kann sich dann weiter weltweit verkaufen. 

Warum ist es so?

Die US-Regierung und zufolge alle andere Regierungen in der Welt wissen über die zahlreichen und vielfachen Möglichkeiten der Verwendung von Hanf. Klingt es alles so selbstverständlich?! Na ja, Hanf wurde schon seit Jahrtausenden als Arzneimittel in allen Kulturen der Welt benutzt und sogar auch in der neu-kolonisierten Westländern hatte Hanf seine reiche Tradition für mindestens letzte 100 Jahre. Man konnte Hanf damals in verschiedenen Elixieren und Schmerzmittel finden – ohne Rezept oder Verschreibungspflicht!

Wann wurde Hanf illegal?

Es handelt sich um eine sehr lange Geschichte und wir werden hier die einzelnen Details nicht beschreiben. Der Fakt ist aber, dass die Legalisation dieser Pflanze wurde, vor allem, die Mehrheit der pharmazeutischen Firmen ruinieren. Leider ist sich die heutige Gesellschaft nicht bewusst, dass unsere Regierungen und Behörden Pharmakonzernen jahrzehntelang dabei geholfen haben, unsere kulturellen Behandlungen zu zerstören. Hanf ist nur eine von zahlreichen Methoden der repressten Naturheilung, die für unsere Vorfahren bedeutungsvoll waren.



Schon Präsident Nixon wusste über die heilenden Wirkungen der Hanf


Die US-Regierung wusste schon seit 1974, dass Hanf hilft bei der Krebsheilung. Um mehr Geld für seinen Krieg gegen Drogen zu gewinnen, musste er nachweisen, dass Cannabinoiden sehr schädlich für menschliche Gesundheit sind. Die Medizinische Fakultät in Virginia hat anschließend eine Studie für die US-Regierung vorbereitet, die leider nicht Nixon Vorstellung entsprach. Es hat sich bestätigt, dass bei höher Konzentration von Cannabinoiden im menschlichen Körper sterben die Krebszellen und die gesunden Zellen sind bestärkt. Nixon hat diese Studie gleich als „TOP SECRET“ klassifiziert. Im Jahre 1976 hat Präsident Ford exklusive Rechte zu dieser Studie zu allen wichtigen pharmazeutischen Firmen in der USA gegeben. Ihnen ist es aber nicht gelungen so eine ähnliche Substanz, wie die Cannabinoiden in Hanf sind, herzustellen.

top! Aktion

CBD Öl 5%, 10ml, Vollspektrum

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, das breite Spektrum von Cannabinoiden, 475mg CBD, gemischt mit BIO ...

Preis
Preis vor Rabatt39,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 28,90 €
top! Aktion

CBD Öl 10%, 10 ml, Vollspektrum

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, das breite Spektrum von Cannabinoiden, 970mg CBD, gemischt mit BIO ...

Preis
Preis vor Rabatt55,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 49,90 €

CBD Öl 5%, 20 ml, Vollspektrum (2x10 ml)

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, das breite Spektrum von Cannabinoiden, 950mg CBD, gemischt mit BIO ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 54,00 €

Wie wurde diese Information veröffentlicht?

Das Informationsfreiheitsgesetz hat alles geändert. Jetzt wissen wir, dass die Regierungen hatten die ganze Zeit gelogen und hatten gleich mehrere Gründe dafür! Wie in unserem Artikel vorher erwähnt wurde, haben die pharmazeutischen Firmen schon Millionen für ihre Lobby gegen Hanf verschwendet, weil die haben gleichzeitig Milliarden an allen Chemotherapien und angeblichen Krebsforschungen verdient. 
Die wissen es alle sehr gut, dass onkologisch-kranke Patienten und ihre Familien sind fähig die ganzen Ersparnisse oder sogar das ganze Eigentum ins Spiel setzen, nur um die Chemotherapie und Medikamente zu bezahlen. Stellen Sie sich einfach vor, wie die Gesellschaft reagieren würde, wenn diese Studie jetzt offiziell veröffentlicht wurde. So viele Leben konnten gerettet werden dank einer kleinen Pflanze, die Sie in Ihrem Blumentopf zu Hause haben könnten!Und das genau ist der Grund, warum wollen wir diese Informationen an alle anderen Menschen zu verbreiten.

Gib hier deinen Kommentar ein...
Anmelden mit
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.

Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen