Content


Sie haben Gaste und möchten etwas Originelles für ihn zubereiten? Backen Sie ein schnelles und sättigendes Hanf-Bananenbrot.

Zubereitung von Speisen:

  1. Drei Bananen mit einer Gabel zerdrücken und mit den restlichen flüssigen Zutaten vermischen.
  2. Die trockenen Zutaten mischen und zu den flüssigen Zutaten geben.
  3. Je nach Geschmack können Sie Kakao, Schokoladensplitter oder zerkleinerte Nüsse (wir empfehlen Hanfsamen - 2 Esslöffel) hinzufügen.
  4. Die letzte Banane in Scheiben schneiden und auf den Teig legen.
  5. Im Ofen bei 180-200°C ca. 30-40 Minuten backen, bis sie gar sind.
  6. Ob das Brot fertig ist, erkennt man daran, dass man einen Spieß in das Brot sticht und beim Herausziehen kein Teig mehr daran kleben bleibt.
  7. Das Bananenbrot kann pur gegessen oder nach Belieben mit Erdnussbutter, Schlagsahne und frischen Früchten verziert werden.

 

Zutaten:

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen