Content


Kombinieren Sie Geschäft mit Vergnügen - Schokoladen-Brownies mit Hanfprotein!

Zubereitung von Speisen:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 175 ° C vor und bereiten Sie eine Brownie / Kuchenform oder neun bis zwölf Muffins vor.
  2. Mischen Sie einfach alle Zutaten außer der Schokolade, glatt in einer Küchenmaschine oder mischen Sie zuerst die Bananen- und Apfelsauce glatt mit einem Handstandmixer und rühren Sie dann die restlichen Zutaten ein.
  3. Den Teig auf die Muffinschalen verteilen oder einfach in die vorbereitete Pfanne geben. Optional zum Beispiel mit Schokolade, Kakaonibs, Nüssen, Samen, Nuss- oder Samenbutter belegen und 15 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher sauber läuft.
  4. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, in Stücke schneiden und genießen.

 

Quelle: https://theveggienator.com/scroumptious-hemp-protein-brownies/

Zutaten:

  • 2 / 200g reife Bananen
  • 60 g Apfelsauce oder Avocado
  • 4 EL Kakaopulver
  • 50 g / 1 dl / 7 EL Hanfprotein
  • 1/2 TL Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • Eine Spritzer Vanille-Essenz
  • Optional 20 g gehackte Schokolade, Schokoladenstückchen, Kakaonibs, Nüsse oder Samen Ihrer Wahl

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen