Content

Sicherlich kennen Sie bereits solche Canninoidverbindungen wie THC und CBD sowie ihre Auswirkungen auf Körper und Geist, aber zusätzlich zu ihnen gibt es noch eine Vielzahl verschiedener Substanzen im Hanf. Eines dieser weniger bekannten Cannabinoide ist eine Substanz namens Cannabigerol (CBG). Trotz der Tatsache, dass es in den meisten Hanfsorten in sehr geringen Konzentrationen vorkommt, ist es unmöglich, an seinen therapeutischen Eigenschaften vorbei zu gehen.


CBG Öl – was ist das?

CBG Öl ist eine Mischung aus gereinigte Destilat von BIO Hanfpflanze (Santhica) mit einem hogen CBG-Gehalt und BIO Hanfsamenöl.

Aktion

CBG Hanföl 2%

Hanföl angereichert mit CBG 2% - 10 ml Ein einzigartiges Nahrungsergänzungsmittel, das die Immunität ...

Preis
Preis vor Rabatt34,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 27,90 €

CBD 5% + CBG 2% Hanföl, 10ml

5% CBD + 2% CBG Hanföl - Nahrungsergänzungsmittel. Es fördert die Abwehrkräfte und wirkt sich positiv auf ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 49,00 €
top! Aktion

CBG Hanföl 5%

Hanföl angereichert mit CBG 5% - 10 ml Ein einzigartiges Nahrungsergänzungsmittel, das die Immunität ...

Preis
Preis vor Rabatt39,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 34,90 €

Wissenschaftler entdeckten Cannabigerol (CBG) im Jahr 1964. Cannabigerol ist kein psychoaktives Cannabinoid, das eine wichtige Rolle in der Biochemie von Hanf spielt. CBG fungiert als chemischer Vorläufer anderer Cannabinoide wie CBD und THC.

Die Umwandlung erfolgt normalerweise nach 6-8 Wochen im Blühzyklus. In den meisten Hanf-Sorten ist sie nur in Spuren vorhanden. Einige Sorten werden speziell für höhere Erträge dieses Cannabinoids gezüchtet. Die meisten auf dem Markt gefundenen Stämme enthalten jedoch nur 1% CBG. Da Cannabigerol nicht psychoaktiv ist, bedeutet es, dass es kultiviert werden kann. Das medizinische Potenzial von CBG macht es heutzutage zu einem vorrangigen Forschungsziel.

CBG Öl vs CBD Öl

Was ist eigentlich das Unterschied CBG vs. CBD?

Was ist CBD?

Was ist CBG?

CBD ist ansonsten als Cannabidiol bekannt. Eines der bekanntesten Cannabinoide einer Hanfpflanze. Es hat keine psychoaktiven Wirkungen und hat vielversprechende Wirkungen. Jedes Wesen hat ein Endocannabinoidsystem, das dem Körper dabei hilft, ein gesundes Gleichgewicht zu halten.  CBD verlangsamt indirekt die Ausscheidung natürlicher Cannabinoide, die vom menschlichen Körper produziert werden. Es bindet direkt an Cannabinoid-Rezeptoren, die an der körperlichen und psychischen Gesundheit beteiligt sind. Hilft bei Angstzuständen, chronischen Schmerzen und Arthritis. Es hilft bei der Behandlung von Krebs und reduziert das Wachstum von Krebszellen. CBG ist eine Abkürzung für Cannabigerol. Es ist auch eine wirksame Substanz in einer Hanfpflanze wie CBD. Es ist nicht psychoaktiv und wirkt nicht narkotisch. Es ist in etwa 1% der gesamten Hanfpflanze vertreten. CBG ist ein vielversprechendes Cannabinoid zur Behandlung von Glaukom (grüner Star) - die Verwendung von CBG verringert den Augeninnendruck. CBG ist auch für seine Fähigkeit bekannt, Schmerzen aufgrund seiner analgetischen Fähigkeiten zu lindern. Es hilft auch bei der Behandlung von Hautkrankheiten. Es erhöht die Produktion von natürlichen "Befeuchtern" auf der Haut, was gegen trockene Haut hilft. Es ist auch ein großer Helfer bei der Knochenheilung. Daher empfehlen wir, während der Behandlung der Brüche und des Rekonvaleszenzes zu nehmen.

CBG und CBD sind zwei völlig unterschiedliche Cannabinoide, die in der Hanfpflanze vorkommen. Sie haben jeweils völlig unterschiedliche chemische Strukturen und sind in verschiedenen Konzentrationen zu finden. Im Gegensatz zu CBD hat CBG nicht viel Aufmerksamkeit erhalten, möglicherweise aufgrund seiner vollständig in Spuren gefundenen Menge. Trotzdem ist CBG eines der wichtigsten lebenswichtigen Cannabinoide und dient als Inspiration für verschiedene Verbindungen, die später in der Pflanze geformt werden.

CBG Öl Nachrichten

Kategorie: 
  • Wie funktioniert CBG im menschlichen Körper?

    Cannabigerol (CBG) ist eine von vielen Substanzen, die als Cannabinoide bekannt sind und in Hanfpflanzen vorkommen. CBG liegt in niedrigeren Konzentrationen als THC oder CBD vor. Diese anderen Cannabinoide sind seit langer Zeit etwas schattiert. In den letzten Jahren ist das wissenschaftliche Interesse an CBG jedoch stetig gewachsen. In diesem Artikel werden wir CBG genauer untersuchen. Mal sehen, was es ist und wie es funktioniert.

    Weiterlesen...

    Neuheit für maximale Immununterstützung – CBD + CBG Hanföl

    Cannabinoide wirken am besten zusammen. Untersuchungen und Kundenfeedbacks zeigen, dass die Wirkung von CBD und CBG Kombination den resultierenden therapeutischen Effekt signifikant beeinflusst. Einzelne Cannabinoide interagieren auf unterschiedliche Weise mit dem Körper - stimulieren Rezeptoren und produzieren Enzyme im Gehirn, was zu unterschiedlichen Ergebnissen führt.

    Weiterlesen...

  • CBG für Immunität und Harmonisierung

    Ihr Immunsystem spielt eine zentrale Rolle für Ihre Gesundheit, da es Ihren Körper vor schädlichen Infektionen und Viren schützt. Es erzeugt, speichert und verteilt die weißen Blutkörperchen Ihres Körpers, die die Bakterien und Viren bekämpfen, die es angreifen. CBG fördert die Immunität, die Abwehrkräfte, die ordnungsgemäße Funktion des Herzens und des Nervensystems.

    Weiterlesen...

    CBG Cannabigerol – macht euch bekannt!

    Die meisten Hanfkonsumenten kennen CBD, aber was ist mit CBG? Viele wissen gar nicht, dass eine solche Substanz in Hanf überhaupt existiert. Und kein Wunder, CBG scheint im Hintergrund bekannter CBD und THC Cannabinoide zu sein. Es ist praktisch ein Baustein für CBD, THC und andere Cannabinoide. Was macht CBG so einzigartig und was sind die Auswirkungen?

    Weiterlesen...

CBG Öl Vorteile

Die Vorteile, die CBG zu bieten hat, sind eng mit dem verbunden, was es im menschlichen Körper tut. In der richtigen Dosis wirkt CBG als:

  • Analgetikum (lindert Schmerzen).
  • Antibakteriell (verlangsamt das Bakterienwachstum).
  • Antikonvulsiv (reduziert Anfälle und Krämpfe).
  • Entzündungshemmend (entzündungshemmend).
  • Schlaflosigkeit (Schlafstörungen).
  • Anti-proliferativ (hemmt das Wachstum von Krebszellen).
  • Antidepressivum (hebt die Stimmung).
  • Knochenstimulans (fördert das Knochenwachstum).
  • Gehirnzellstimulans (fördert das Neuronenwachstum).
  • Appetitanregungsmittel (erhöht den Appetit).

  1. Antibiotikum

    Cannabigerol war ein weiteres der 2008 auf MRSA-Virus getesteten Cannabinoide. In Bezug auf die Eigenschaften von Antibiotika ist KBG stärker als Cannabinol und Cannabidiol. Es ist auch bekannt, dass CBG ein Antipilzmittel ist. Bereits 1982 durchgeführte Studien haben gezeigt, dass CBG verschiedene Bakterienarten abtötet.

  2. Behandlung von Psoriasis

    Dieses Cannabinoid ist sehr gut für Ihre Haut. Es hilft nicht nur Hautrötungen vorzubeugen, sondern hat auch ein therapeutisches Potenzial für Hauterkrankungen wie Psoriasis.

  3. Schmerzmittel

    Es wird berichtet, dass Cannabigerol ein stärkeres Schmerzmittel ist als THC.

  4. Antitumor

    Koreanische Forscher fanden 1998 heraus, dass KBG das Wachstum von Krebszellen im Mund verlangsamt. Eine kürzlich im British Journal of Pharmacology veröffentlichte Studie ergab, dass CBG auch einen moderaten Antitumoreffekt in Prostatakrebszellen hat.

  5. Antidepressivum und Stimmungsstabilisator

    Forscher stellten bereits 1975 fest, dass Cannabigerol die Aufnahme von Aminosäuren verhindert, die zur Regulierung der Stimmung beitragen. Die entsprechende Aminosäure Gaba wird durch Cannabigerol besser reguliert als THC oder CBD.

    Weitere Untersuchungen haben gezeigt, dass CBG ein moderates Antidepressivum ist, das den Serotoninspiegel im Gehirn erhöht. Die antidepressive Wirkung von CBG wurde erstmals 2006 von Richard Mousti und Richard Dayo entdeckt, die Tests an Laborratten durchführten.

Welche Erkrankungen kann CBG ÖL behandeln?

Aufgrund seiner langen Liste an Vorteilen kann CBG verwendet werden, um:

  • Glaukom.
  • Entzündliche Darmerkrankung.
  • Entzündungshemmende Erkrankungen.
  • Epilepsie.
  • Chronischer Schmerz.
  • Depression.
  • Osteoporose.
  • Schlaflosigkeit.
  • Huntington-Krankheit.
  • Krebs.
  • Methicillin-resistente mikrobielle Stämme wie MRSA.
  • Geringer Appetit (resultierend aus Chemotherapie und anderen Behandlungen).
  • Blasenfunktionsstörung
  • Psoriasis. 

Wie wirkt CBG Öl im Körper?

 

Wie andere Cannabinoide beeinflusst CBG das sogenannte Endocannabinoidsystem in unserem Körper. Das Endocannabinoidsystem ist eine komplexe Ansammlung von Rezeptoren (CB1- und CB2-Rezeptoren), Chemikalien, die als Endocannabinoide bezeichnet werden, und Enzyme. Endocannabinoide sind von unserem Körper produzierte Verbindungen, die an CB1- und CB2-Rezeptoren binden, um zur Regulierung vieler unserer physiologischen Funktionen und zur Aufrechterhaltung eines inneren Gleichgewichtszustands beizutragen.

CB1-Rezeptoren werden im Nervensystem und im Gehirn gefunden, während CB2-Rezeptoren an anderen Stellen im Körper, hauptsächlich in den Zellen des Immunsystems, gefunden werden.

Die in der Cannabispflanze gefundenen Cannabinoide können aufgrund ihrer ähnlichen Form auch an diese Rezeptoren binden. THC bindet an CB1-Rezeptoren, verändert die Denkweise und steigert Sie. CBD bindet nicht leicht an diese Rezeptoren, beeinflusst jedoch die Art und Weise, wie sie mit anderen Cannabinoiden reagieren.

 

CBG Anwendung

Es gibt viele Hauptwege von Anwendung: 

  • Sublinguale Anwendung – unter die Zunge 

Für diese Methode verwendet man CBG Hanföl. Dies ist die bekannteste Applikationsmethode, da das Öl unter die Zunge tropft und von der Schleimhaut aufgenommen wird. 

  • Vaporisieren oder Verdampfung

Vaporisieren ist die schnellere Methode, CBG im Körper 

  • Innerliche Anwendung

Dazu gehören die Produkte, die man innerlich anwenden kann z.B. Tee. Diese Methode ist ausgezeichnet, da sie Hanfprodukten dabei hilft, in das Verdauungssystem des Menschen zu gelangen, und somit die Probleme des Magens und Darms beseitigt.

 

CBG Produkte von Hanf-Gesundheit

Im Hanf-Gesundheit Sortiment finden Sie Produkte, die für beide Methoden geeignet sind: 

CBG Öl - sublinguale Anwendung

  • CBG Öl ist in zwei Arten verfügbar - 2% und 5%
Aktion

CBG Hanföl 2%

Hanföl angereichert mit CBG 2% - 10 ml Ein einzigartiges ...

Preis
Preis vor Rabatt34,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 27,90 €
top! Aktion

CBG Hanföl 5%

Hanföl angereichert mit CBG 5% - 10 ml Ein einzigartiges ...

Preis
Preis vor Rabatt39,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 34,90 €

CBD 5% + CBG 2% Hanföl, 10ml

5% CBD + 2% CBG Hanföl - Nahrungsergänzungsmittel. Es fördert die ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 49,00 €

CBG Liquid - Vaporisieren

  • CBG E-Liquid ist in 1% verfügbar

CBG Liquid 2%, Hanf Geschmack 10 ml

CBG E-liquid - für E-Zigaretten und Vaporizer geeignet. Hanfgeschmack - ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 28,90 €

CBG Hanftee - innerliche Anwendung

  •  ist eine Mischung mit Extra hohem Anteil von CBG - 1,8%.
top!

CBG Hanftee,1,8% CBG 30 g

CBG Hanftee - Nahrungsergänzungsmittel - in BIO Qualität. Die besondere ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 12,00 €

 

Was sagt Erfahrungen über CBG Öl bei Hanf Gesundheit?

Möchten Sie wissen, welce Erfahrung CBG bei Leuten hat? Alle CBG Öl Erfahrung können Sie hier durchlesen.

 

An der Uni habe ich viel gekifft und Hanfsalbe benutze ich seit Jahren (eigene Herstellung). Hanftee war für mich aber neu... Ich trinke den Tee gerne, ich mag den Hanfgeschmack. Meine Frau verfeinert den CBG Hanftee mit Sahne oder mit Kokosfett. Mir hilft es schneller einzuschlafen und meine Freundin leidet nicht mehr so oft an Migräne. 

5 / 5
Otmar Z.

 

Ja, ich trinke den Hanftee von HANF GESUNDHEIT gerne und er bekommt mir sehr gut.
Der Tee hat keine berauschende Wirkung aber er wirkt mit seinen.
vorhandenen Wirkstoffen bei mir, eindeutig.
Das heißt: Meine Arthrose Schmerzen wurden geringer und ich schlafe ruhiger. Ich trinke allerdings eine sehr kräftige Mischung, CBG. 
Ich trinke auf jeden Fall weiter.

5 / 5
Adolf D.

 

Seitdem ich CBG Hanftee regelmässig trinke, schlafe ich endlich die ganze Nacht durch. Das ist mir wierder erst nach mehreren Jahren passiert. Gute Erfahrung habe ich auch mit CBD Hanftee.

5 / 5
Inge V.
Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen