Content
 Schreibe einen Kommentar

Wo sonst könnte der Tag der Erde entstehen als in Amerika? Amerikaner verkünden gerne verschiedene Festetage und Feiertage. Aber das ist etwas Außergewöhnliches, es betrifft uns alle. Der Tag der Erde sollte nicht der einzige Tag sein, an dem wir an die Mutter Erde denken, sondern uns daran erinnern, dass der Tag der Erde jeden Tag ist.


Geschichte Tag der Erde

Es ist der Tag, an dem wir uns daran erinnern, dass wir zu dieser Erde gehören, nicht die Erde zu uns. Dieser Feiertag findet jährlich am 22. April statt. Ursprünglich wurden die Tage der Erde während der Feierlichkeiten der Frühlings-Tagundnachtgleiche am 21. März gefeiert, als der Frühling gefeiert wurde. Im heutigen Konzept geht es eher um ein ökologisch motiviertes Festmahl, das die Menschen vor den Auswirkungen der Umweltzerstörung warnt.

Die Geschichte dieses Tages stammt aus dem Jahr 1969, als John McConnell es verdiente, und im Rahmen dieser Bemühungen schuf er die Earth Flag. Der erste Tag der Erde wurde am 22. April 1970 in San Francisco gefeiert. Diese Feier war wahrscheinlich nicht nur als ökologisches Fest gedacht, sondern auch als Werkzeug für Kriegskrieger in Vietnam. Das Ziel war es, die Energieeffizienz zu steigern, Abfälle zu recyceln und erneuerbare Energiequellen zu nutzen.

top! Aktion

Hanföl mit 10% CBD - Isolat (ohne THC)

CBD Öl - Hanfsamenöl angereichert mit CBD 10% und THC 0% - 10ml. Einzigartige Nahrungsergänzung, die ...

Preis
Preis vor Rabatt72,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 65,60 €

CBD Öl 10%, 20 ml, Vollspektrum (2x10 ml)

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, das breite Spektrum von Cannabinoiden, 1940mg CBD, gemischt mit BIO ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 99,00 €
top! Aktion

CBD Öl 5%, 10ml, Vollspektrum

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, das breite Spektrum von Cannabinoiden, 475mg CBD, gemischt mit BIO ...

Preis
Preis vor Rabatt39,90 €
Brutto-Verkaufspreis: 28,90 €

Der Rest der Welt trat den USA Amerika erst 1990 bei und am 22.April wurde es zum Internationalen Tag der Erde. Der Tag der Erde feiern heute Menschen auf der ganzen Welt, unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Glauben oder ihrer Nationalität. Wir sind alle Kinder der Erde.

Und wie feiern Sie diesen Feiertag?

Es gibt nur die kleinen Dinge, die sie in den nächsten Tagen bekommen


Vermeidung von Abfällen

  • Wenn Sie einkaufen, müssen Sie nicht eine Tonne Taschen und Plastik haben. Halte deine Tasche immer zum Kaufen bereit.
  • Kaufen SIe nur so viel, wie viel Sie essen können
  • Halten Sie Ihre Flasche im Wasser, füllen Sie sie einfach mit Wasser

Abfall recyceln

  • Bioabfall ideal für Kompost
  • Papier, Plastik, Glas zu gekennzeichneten Behältern
  • Kleidung zu bestimmten Sammelbehältern

 Speichern Sie mit Wasser

  • Dusche für bis zu 5 Minuten
  • Lassen Sie kein Wasser ab, während Sie die Zähne putzen
  • Waschen Sie die Waschmaschine und den Geschirrspüler

 Energie sparen

  • Tauchen Sie nicht in den Wohnungen, Häusern ein (idealerweise 21C in Wohnräumen, 19C schlafen)
  • Schalten Sie die Geräte aus, wenn sie nicht verwendet werden
  • Trennen Sie das Ladegerät von der Steckdose, wenn das Gerät geladen ist.

 Seien Sie rücksichtsvoll

  • Verwenden Sie keine Reinigungschemikalien (SAVO, Reinigungsmittel, ...), Reinigungsmittel sind ebenso effektiv und kosteneffektiv. Sie kontaminieren Ihr eigenes Wasser, das Sie mit einem Wasserhahn wieder einschalten wird.

Gehen Sie in die Natur

  • Jeden Tag für mindestens eine Weile

 

 

Unterstützen Sie das Hanf :-) 

  • Hanf in das Tagesmenü aufnehmen


Geschenk für Sie
Bei Bestellung ab 100 Euro bekommen Sie 10% Rabatt
Gilt nur ab 21.4-22.4.2018 
Rabattscode: TagderErde

Gib hier deinen Kommentar ein...
Anmelden mit
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.

Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen