Content
 Einen Kommentar schreiben

Die Tatsache, dass CBD nicht high macht, lässt es als eine ansprechende Hilfsoption für zahlreiche Erkrankungen erscheinen, ohne Lethargie oder Stimmungsschwankungen hervorzurufen.

Um die unverdünnte Form zu nutzen, verwendet man am besten Konzentrate aus CBD Öl. Interessanterweise wächst die Anzahl der Menschen, die CBD in der Form von verzehrbaren Ölen legal erwerben und konsumieren möchten von Jahr zu Jahr.


Diese CBD Öle werden durch CO2-Extraktion gewonnen (die fortschrittlichste und reinste Extraktionsmethode), wobei die Cannabinoide aus dem Pflanzenmaterial herausgelöst werden.

Diese Extrakte werden dann entweder mit pflanzlichem Öl gemischt und abgefüllt oder weiter verarbeitet und veredelt. Trotz steigender Nachfrage wissen jedoch nur wenige Menschen, wie lange es dauert, bis die Wirkung einsetzt.

Wie wirkt CBD?

Alle Cannabinoide, und darunter auch CBD, heften sich an bestimmte Rezeptoren im Körper, um ihre Wirkung zu entfalten. Der menschliche Organismus produziert gewisse Cannabinoide von allein. Es existieren zwei Arten Rezeptoren für Cannabinoide, die CB1-Rezeptoren und die CB2-Rezeptoren.

CB1-Rezeptoren kommen im gesamten Körper vor, die meisten aber befinden sich im Gehirn. Die CB1-Rezeptoren im Gehirn steuern unter anderem die Bewegungskoordination, Schmerzen, Emotionen und Stimmungslage, Denkweise, Appetit und Erinnerungen. THC heftet sich an diese Rezeptoren an.

CB2-Rezeptoren sind im Immunsystem zu finden. Sie beeinflussen Entzündungsprozesse und Schmerzen. Bisher wurde davon ausgegangen, dass CBD auf diese CB2-Rezeptoren wirkt, neuesten Erkenntnissen zufolge aber scheint CBD sich an keine dieser zwei Rezeptoren anzuheften.

Stattdessen scheint Cannabidiol indirekt auf diese Rezeptoren einzuwirken und den Körper zu veranlassen, mehr eigene Cannabinoide zu produzieren.

CBD Öl 5% - Vollspektrum, 30 ml (3x10 ml)

Hanf Öl mit CBD - Nahrungsergänzungsmittel, Vollspektrum an Cannabinoiden, ...

Preis
Verkaufspreis 77,00 €
Aktion

CBD Öl 10% - Vollspektrum, 20 ml (2x10 ml)

CBD Öl - Nahrungsergänzungsmittel, Vollspektrum an Cannabinoiden, 1940mg ...

Preis
Verkaufspreis 85,00 €
Preis vor Rabatt99,00 €
Aktion

CBD Öl 10% - Vollspektrum, 30 ml (3x10 ml)

CBD Hanf Öl - Nahrungsergänzungsmittel, Vollspektrum an Cannabinoiden, ...

Preis
Verkaufspreis 122,00 €
Preis vor Rabatt135,00 €
sgagra ehaeth eth rgraeh eríyaezu aethae haeth sth

CBD kann bei vielen Erkrankungen hilfreich sein

Dank dem medizinischen Fortschritt kann CBD bei vielen Erkrankungen hilfreich sein. Dazu gehören unter anderem:

Übergewicht, Anorexie, Erbrechen, chronische Schmerzen, Multiple Sklerose, Entzündungen, Parkinson, Huntington-Krankheit, Tourette-Syndrom und neurologische Erkrankungen wie Alzheimer und Epilepsie. CBD schützt außerdem die Neuronen.

Es wurden auch mehrere Hilfserfolge bei bipolarer Störung, Schizophrenie, posttraumatischer Belastungsstörung (PTSD), Depression, Angststörung und Schlafstörung festgestellt.


Autor des Artikels:

Andreas ist der Gründer und Geschäftsführer von Hanf-Gesundheit. Zur Zeit widmet er sich vorrangig strategischem Management und Entwicklung von internationaller Zusammenarbeit. Seine Vision ist Verfügbarkeit von medizinischem Hanf und gesunden Hanflebensmitteln lokaler Produktion für alle.

 

Gib hier deinen Kommentar ein...
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.
Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen