Content

Haben Sie so ein Gefühl, dass Ihre glutenfreie Diät um Vielzahl von Aromen und Geschmäcken verarmt ist? Keine Sorgen! Probieren Sie viel schmackhaftere und gesündere Möglichkeit in Form von Hanfprodukten!


Warum Hanf und Hanfprodukten?

Fast alle Hanfprodukten sind im Allgemeinen als wichtige diätetische Lebensmittel bei glutenfreier Diät zu bezeichnen, besonders wegen des hohen Gehalts an essenziellen Fettsäuren Omega-3 und Omega-6, Phytosterine, Lecithin und Chlorophyll. Außerdem sind Hanfprodukten reich an Vitamine E, B1, B2, Mineralstoffe und Spurenelemente: Kalzium, Magnesium, Kalium, Eisen, Phosphor und Zink.

Kombinationen von diesen Stoffen helfen Cholesterin zu senken und beitragen zur Regeneration und Stärkung des Immunsystems. Darüber hinaus, haben besonders Hanfsamen und Hanfsamenöl auch eine entzündungshemmende Wirkung und verbessern den Stoffwechsel. 

Hanfsamen als Zutate und gesunde Dekoration

Hanfsamen gehören, dank ausgewogenem Verhältnis von essenziellen Nährstoffen zu den gesündesten und hochwertigsten Speisen für unseren Körper. Die Hanfsamen enthalten bis zu 20 Aminosäuren - 8 davon sind essenzielle Aminosäuren, die unser Körper nicht selbst herstellen kann – und die einen wichtigen Bestandteil von Proteinmolekülen bilden. 

Hanfsamen können allein oder geröstet als Snack mit Bier oder Wein gegessen werden und schmecken ausgezeichnet in verschiedenen Arten von Salaten, Aufstrichen, Suppen oder Joghurts.

Gebäck mit Hanfmehl

Zu interessanten Produkten, die problemlos in eine glutenfreie Diät eingliedern werden könnten, gehört Hanfmehl, die immer mehr an Popularität gewinnt. Hanfmehl wird durch Mahlen von Hanfsamenrückständen hergestellt, die während Kaltpressung von Hanfsamenöl entstanden sind. Dank einem signifikanten Anteil von leicht verdaulichen pflanzlichen Proteine - Edestin, Globulin und Albumin - und Faser (die durch Kaltpressung in Hanfsamenschällen behalten wurden) gehört Hanfmehl zu eines der gesündesten Lebensmittel..

Glutenfreies Gebäck

Hanfmehl kann bei Zubereitung von verschiedenen Speisen verwendet werden, muss aber beim Backen auch mit einer anderen Mehlsorte kombiniert werden. Hanfmehl beinhaltet einen hohen Anteil von Pflanzenöle, die für den flauschigen Gebäck-Teig ziemlich schwer sind. Das Verhältnis von Hanfmehl zu anderer Mehlsorte soll deshalb nicht mehr als 20% Prozent der gesamten Mehlmenge sein.  

Aktion

Hanfsamen BIO (ungeschält, 150g)

Umfassende Ernährung und das gesündeste Saatgut für den Körper. Feiner nussiger glutenfreier Geschmack. ...

Preis
Preis vor Rabatt3,00 €
Brutto-Verkaufspreis: 2,00 €
Aktion

Hanfsamen BIO (geschält, 500g)

Umfassende Ernährung und das gesündeste Saatgut für den Körper. Feiner nussiger glutenfreier Geschmack. ...

Preis
Preis vor Rabatt13,00 €
Brutto-Verkaufspreis: 11,00 €

Hanfsamen BIO (geschält, 150g)

Umfassende Ernährung und das gesündeste Saatgut für den Körper. Feiner nussiger glutenfreier Geschmack. ...

Preis
Brutto-Verkaufspreis: 4,08 €

Unser Tipp: Fangen Sie mit einer kleinen Menge von Hanfmehl bei Speisenzubereitung an und erhöhen Sie den Gehalt in Ihren Speisen eher stufenweise.

Beim glutenfreies Kochen können Sie sich auch mit unseren Rezepten inspirieren!

Additional information


Zertifikate und Auszeichnungen